Jemma - The Perfect Two

 

Here we’ve got information

for you about who Jenny Hartmann

and Emma Müller are and who is

portraying them on the show:

Lucy Scherer and Kasia Borek!

 

Wer sind Jenny Hartmann

und Emma Müller? Hier findet ihr

Infos darüber und auch über

die beiden Schauspielerinnen

Lucy Scherer und Kasia Borek!

Die ersten Einblicke ...

 

„Der Weg der wahren Liebe ist noch nie in geraden Bahnen verlaufen.“

William Shakespeare (Ein Sommernachtstraum

 

„Die Liebe besiegt alles.“

Vergil (Eklogen)

  

Jemma ist das Kosewort für zwei Seriencharaktere der deutschen Seifenoper bzw. späteren Telenovela Hand aufs Herz, die von Oktober 2010 bis September 2011 im Fernsehen ausgestrahlt wurde.


Bei Jemma handelt es sich um die ungleichen Schülerinnen Emma Müller und Jennifer (Jenny) Hartmann, die beide die Oberstufe der Pestalozzischule besuchen.


Ihre Geschichte beginnt als die selbstbewusste Jenny mitten im Schuljahr von London an die Kölner Gesamtschule wechselt und dort auf die schüchterne Emma trifft.


Von da an entfaltet sich langsam eine der wohl schönsten und packendsten Liebesgeschichten, die jemals über unsere Mattscheiben geflimmert ist. Die Storyline wird behutsam, liebevoll und mit einem guten Auge fürs Detail erzählt, jung, innovativ, erfrischend neu und anders, ohne Gebrauch von verstaubten Klischees oder hanebüchenen Vorurteilen zu machen.


Die schauspielerische Leistung der Darstellerinnen ist überragend, ihre Chemie vor der Kamera geradezu einzigartig und überwältigend. 


Jenny und Emma sind sich zwar auf Anhieb ganz sympathisch, bis sie allerdings wirklich zueinander finden und auch dauerhaft miteinander glücklich sein können, kommt es zu zahlreichen Verwicklungen, die ihre Gefühle Achterbahn fahren lassen und ihrer Liebe noch zahlreiche schwere Prüfungen entgegenschleudern.


Die beiden jungen Frauen lachen, weinen, lieben, hassen, leiden, kämpfen, arbeiten, lernen, wachsen, schmachten, freuen, trauern, singen, tanzen - miteinander, gegeneinander, voneinander, füreinander, umeinander - und oft mehreres davon gleichzeitig.


Neugierig geworden?

 

Seid ihr bereit in die bunte Welt Emmas und Jennys einzutauchen, euch in die lange Liste ihrer weltweiten Fans einzureihen und schließlich von der Riesenjemmawelle einfach mitgerissen zu werden? Dann nichts wie los, seht euch weiter um und hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf das, was euch alles erwartet: 

 

Quatsch, was Besonderes, zum Verlieben, Normalität, Spekulationen, Probleme, bis drei zählen, checken und nicht checken, fiese Nummern & bigotte Spießerinnen, Sweet Dreams, Beautiful Nightmares, Lovefools, ein wenig Leder-Gaga, psst psst, Heisig-Broschüren, Bodo-Pimping, Verfolgungsjagden, Revolutionen, süß vs. kompliziert, Blümchenbettwäsche & Windmaschinen, fremde Betten, griechische Liebesgöttinnen, Trauben & Joghurt, Croissants, Orangensaft, Brühe, ein letztes Würstchen, Tiramisu, Schokoriegel, Kakao mit Sahne, Coffee to go, Oregano & Lippenblütlergewächse, Chocofresh, ganz spontan, Kellnerinnen & Drei Goldene Regeln, Alarmanlagen, Freundinnen vs. „Freundinnen“, 218 Küsse & „der Kuss“, Würfel, Pokerkarten, Patronen, Vampirgebisse, Karohemden, Streifenshirts, Leggings- & Tanktopkollektionen, Jeanswandcollagen, Giraffen, Löwen, Meerschweinchen, Terrier, Luft- & Plüschschlangen, Wühlmäuse aus Südamerika, Waschbären, blöde Kühe & volle Schnauzen, Glücksbärchis, Catwoman, magische Turnschuhe, Superheldencapes, Roboter, Grübchen-  & rote Ohren-Fanclubs, Venensuchtrupps, Weltbürger & Optimisten, Naturtalente, Buddys, fiese Namensprobleme, dunkle Geheimnisse, Todes- & Dackelblicke, Fettnäpfchen, Absacker, Zitronensäurezyklen & Baumdiagramme, Explosionen, Schockzustände, Säulenversteckspiele, Polen & Magneten, Fackeln, Necromonicon ex mortis & Geisterbeschwörung, ein roter Dr. Mops & ein Skelett, Schlossknacker, Züge nach London, Liebesbriefe und manchmal auch Post, Plakataktionen, Deckenteilungen, Traumdeutungen, Volleyball, S.T.AG, popeliges Rad vs. Luxuswagen, Mustang vs. Cessna, Martin Luther, Giftzwerge, widerspenstige Kaffeeautomaten, Unfälle & Überfälle, Goty-Trophäen, Tänzchen, Radiowettbewerbe & Bandfestivals, Musicals, Nonnen & Pizza-Ballett, Schulhof- und Benefizkonzerte, Partys, Janis Joplin vs. Beatrix Kiddo, Wabäämm, Vogeleier & Herumeiern, ein Girl aus Ipanema, ein kleines Herz in Hong Kong, Treppen & Leitern, ein exklusives Spa-Resort vs. eine Bruchbude im Gestrüpp, geht goar nicht & perfeeekt, Einstufungstests, bibbern oder quatschen, Bücherbesteigungen, Drogenscreenings, Watson & Plan B, Traumfrauen, Punkt.

 

Jemma - kein Spiel, kein Sport und auch keine Wissenschaft, sondern das wirklich, schrecklich, furchtbar Schönste was uns je passiert ist und einfach nur Liebe, Liebe, Liebe.