Ex-Spoiler - Das bewegte Leben der Marlene S.

Santa Maria, war das Jahr am Fürstenhof für Marlene stürmisch! Begonnen hat sie quasi als Steckerlfisch, als unscheinbarer Backfisch mit Krücke im Schatten einer dominanten Diva-Mutter. Nach langem Kampf ist sie endlich Frau Riedmüller und kann in Florenz als erfolgreiche Schmuckdesignerin direkt in die Babypause starten. Wer die ganze Geschichte noch einmal im Detail nachlesen möchte: Hier sind in chronologischer Abfolge alle Ex-Spoiler über Marlene. Die englische Fassung findet ihr direkt im Anschluss – klickt hier.

 

The eventful life of Marlene S.! Santa Maria, what a stormy year this has been for Marlene at the Fürstenhof! She practically started out as a plain young woman with a crutch living in the shadow of her dominant diva-mother. After a long struggle she's finally Mrs. Riedmüller and can now begin her career as a successful jewelry designer in Florence by going directly on maternity leave. For those of you who would like to read up on the entire story: Here are all the ex-spoilers about Marlene in chronological order. You can find the English version directly below the German!

Es war einmal ein Fürstenhof ...

Gruß Gott, Fürstenhof! - Folge 1570
Gruß Gott, Fürstenhof! - Folge 1570

Folge 1570/ 11.07.2012

Konstantin hat sich Gedanken um Musikevent-Abende in der Pianobar gemacht. Er bekommt einen Anruf von der Musikagentin einer berühmten Sängerin, die er sehr bewundert. Nachdem Konstantin Xaver mit einem Gorilla-Kostüm erschreckt, das ein Gast liegen gelassen hat, bekommt er seinen Kopf nicht mehr aus der Verkleidung. So trifft er auf die hübsche Marlene, die ihm hilft, sich zu befreien. Als sie sein Gesicht sieht, ist es um sie geschehen.

 

Folge 1571/ 12.07.2012

Marlene und Konstantin haben einen Geschäftstermin, um über Nataschas musikalisches Engagement am "Fürstenhof" zu verhandeln. Marlene ist weiter hin und weg von Konstantin.

 

Folge 1573/ 16.07.2012

Konstantin lädt Marlene zu einer Tanzveranstaltung in der Pianobar ein. Marlene ist so eingenommen von Konstantin, dass sie sich sogar mit einer für sie ungewohnt glamourösen Robe kleidet. Konstantin fordert das schüchterne Mädchen galant zum Tanzen auf. Als ihr Lied gespielt wird, verliebt sich Marlene noch viel mehr.

 

Folge 1574/ 17.07.2012

Derweil verliebt sich Marlene immer mehr in Konstantin, wird von ihrer Mutter aber in eine unangenehme Lage gebracht: Sie soll Konstantin eine dicke Lüge auftischen.

 

Lampenfieber - Folge 1576
Lampenfieber - Folge 1576

Folge 1575/ 18.07.2012

Konstantin bietet Werner an, dass Marlene bis zu Nataschas Anreise in Vertretung für ihre Mutter Klavier spielen könnte, doch Werner lehnt unwirsch ab: Wenn Natascha nicht zum vertragsgemäßen Termin antritt, kann sie das Engagement am "Fürstenhof" vergessen.


Folge 1576/ 19.07.2012

Werner erfährt konsterniert, dass Konstantin Marlene über seinen Kopf hinweg die Chance gegeben hat, in der Pianobar zu spielen. Doch dann begeistert Marlene auf voller Linie und auch Werner gesteht Konstantin zu, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

 

Folge 1577/ 20.07.2012

Marlene erkennt die Gefahr.

 

Folge 1578/ 23.07.2012

Marlene liefert Konstantin zudem nach einer befremdlichen Begegnung mit Kristin eine Information, die ihn und Moritz auf Kristins Spur bringt.

 

Folge 1581/ 26.07.2012

Verunsichert durch einen Kommentar von Alfons über ihre Behinderung, versteckt Marlene ihre Krücke, weil ihr Konstantin über den Weg läuft. Entsprechend selbstsicherer schafft sie es, Konstantin in seiner Sorge um Doris beizustehen.

 

Folge 1582/ 27.07.2012

Währenddessen findet Marlene einen wunderschönen Brautschleier. Als sie ihn an der Lobby abgibt und erwähnt, auf dem Kamm sei der Name „Nicola Westphal“ eingraviert, wird der vorbeikommende Moritz hellhörig: Das ist Schicksal …

 

Folge 1583/ 13.08.2012

Michael bekommt mit, wie Marlene ihre Krücke vor Konstantin verbirgt. Unwohl streitet sie dem Arzt gegenüber ab, dass sie sich wegen ihrer Behinderung schämt. Ausgerechnet Konstantin stolpert dann aber wenig später über die Gehhilfe.


Folge 1584/ 14.08.2012

Konstantin nimmt seine Verletzung nach dem Sturz über Marlenes Krücke mit Humor und verlangt von ihr ein Abendessen als Wiedergutmachung. Der Abend verläuft jedoch nicht nach Marlenes Vorstellungen. Erst als ihre Mutter Natascha anruft und ihr Kommen ankündigt, ist Konstantins Müdigkeit wie weggeblasen. Marlene erkennt, dass die Leidenschaft in seinen Augen nicht ihr gilt.


Romantische Träume - Folge 1586
Romantische Träume - Folge 1586

Folge 1585/ 15.08.2012

Konstantin und Marlene sind auf dem Weg zum Flughafen, um Marlenes divenhafte Mutter Natascha abzuholen, als das Auto mit den Reifen auf einer Wiese stecken bleibt. Amüsiert bekommen sie es wieder flott, allerdings wurde der Flug gecancelt. Zurück am "Fürstenhof" stolpert Konstantin und zieht die neben ihm herlaufende Marlene mit zu Boden. Kichernd liegen sie übereinander, was Nils interessiert beobachtet. Er hat mit Elena gewettet, dass die beiden ein Paar werden. Konstantin muss Nils aber enttäuschen: Theresa ist immer noch in seinem Herzen. Marlene hört zufällig mit ...


Folge 1586/ 16.08.2012

Überglücklich will Werner die ganze Welt umarmen: Der "Fürstenhof" wird nicht an die Bank fallen! Erleichtert nimmt er den Geldkoffer entgegen und hat wenig Zeit für die Sängerin Natascha Schweitzer, die ihm stolz von Konstantin vorgestellt wird. Die eifersüchtige Marlene indes merkt sofort, dass Konstantin und ihre Mutter sich gegenseitig gefallen. Dass Natascha den gleichen Koffer für ihre Noten besitzt wie Werner, fällt im Eifer des Gefechts niemandem auf. Erst als Natascha Marlene und Konstantin die Noten eines von ihr komponierten Songs zeigen will, blickt sie auf eine Menge Geldscheine ...

 

Folge 1587/ 17.08.2012

Natascha sucht wegen einer Erkältung Dr. Niederbühl auf und lädt ihn, als sie von seinem orthopädischen Können erfährt, zu einem Abendessen mit ihrer Tochter ein. Doch Marlene will nichts von Michaels Know-how wissen.

 

Folge 1588/ 20.08.2012

Obwohl sich der Flirt mit Konstantin vertieft, begreift Natascha, dass Marlene sich etwas aus ihm macht. Damit ist sofort klar, dass sie die Finger von Konstantin lassen wird. Und sie ist entschlossen, Marlene ein bisschen attraktiver für Konstantin zu machen.

 

Folge 1590/ 22.08.2012

Marlene macht Konstantin klar, dass es ihm helfen könnte, mit Theresa abzuschließen, wenn er zu ihrer Hochzeit gehen würde.

 

Folge 1591/ 23.08.2012

Marlene ist weiter heimlich in Konstantin verliebt. Doch er hat nur Augen für ihre Mutter Natascha. Aber es ist Marlene, die Theresas Brautstrauß fängt. Ein gutes Zeichen? Ahnungslos sucht sie spät in der Nacht noch einmal den Weg in die Pianobar. Doch was Marlene dort sieht, zerstört ihre Hoffnung restlos …

 

Folge 1592/ 24.08.2012

Natascha entschuldigt sich bei Marlene: Der Kuss mit Konstantin hatte nichts zu bedeuten. Marlene kritisiert Konstantin traurig dafür, dass er einerseits Theresa nachtrauert, und andererseits hinter ihrer Mutter her ist.

 

Folge 1593/ 27.08.2012

Natascha und Marlene wollen sich Konstantin aus dem Kopf schlagen und sich auf den abendlichen Auftritt konzentrieren. Tatsächlich wird er zum vollen Erfolg. Während Marlene Elena gesteht, dass sie sich nach wie vor zu Konstantin hingezogen fühlt, sucht er Natascha in der Suite auf, um ihr zu gratulieren. Dabei entbrennt zwischen den beiden ein leidenschaftlicher Streit …

Folge 1595/ 29.08.2012

Von Theresa ermutigt, sucht Marlene am Abend Konstantins Nähe, die jedoch sogleich wieder von Natascha gestört wird. Kaum sind Natascha und Konstantin allein, entspinnt sich erneut ein heißer Flirt.

Folge 1596/ 30.08.2012

Natascha versteht es, Konstantins Begehren weiter anzufachen. Inzwischen scheitert Marlene bei dem Versuch, einen geeigneten Produzenten für Nataschas Solo-Karriere an Land zu ziehen. Als Natascha ihr deswegen Vorwürfe macht, stellt sich Konstantin auf Marlenes Seite. Doch Natascha weist ihn in seine Grenzen.

Folge 1597/ 31.08.2012

Konstantin bietet Marlene seine Hilfe bei der Verhandlung mit dem Musikproduzenten an. Vorerst gelingt es ihnen jedoch nicht, Schmidtke zu überzeugen. Während Natascha und Konstantin später eine aufregende Nacht miteinander verbringen, muss sich Marlene eingestehen, dass sie immer noch Gefühle für Konstantin hat. Als Natascha davon Wind bekommt, macht sie Marlene klar, dass Konstantin sich nur aus Mitleid um sie kümmert …


Ein Hoch auf Mandy - Folge 1598
Ein Hoch auf Mandy - Folge 1598

Folge 1598/ 03.09.2012

Natascha macht Marlene klar, dass Konstantin nichts für sie empfindet, verschweigt dabei jedoch ihre eigene Affäre mit ihm. Sie will Marlene zwar nicht verletzen und deshalb die Affäre beenden, doch ihre Leidenschaft ist stärker: Zwischen Konstantin und Natascha kommt es erneut zu einer feurigen Nacht …

 

Folge 1599/ 04.09.2012

Marlene reagiert zutiefst verletzt auf Nataschas Affäre mit Konstantin. Dann sagt auch noch ein Musikproduzent die Zusammenarbeit mit Natascha ab, weil er sie für eine Solokarriere zu alt findet. Wird Marlene ihrer Mutter die verletzende Wahrheit sagen?

Folge 1600/ 05.09.2012

Nataschas Selbstbewusstsein erleidet einen herben Dämpfer, als sie von Marlene die Wahrheit über die Absage des Produzenten erfährt. Als Natascha später ein Telefonat mitbekommt, in dem Marlene sie mehrfach als ihre Mutter bezeichnet, glaubt sie zu wissen, weshalb sie als zu alt empfunden wird, und entlässt Marlene als Assistentin.

 

Folge 1601/ 06.09.2012

Nachdem Natascha nur Absagen für ihren freien Assistentenposten bekommt, bittet sie Konstantin, den Job zu übernehmen. Marlene gibt ihm vor einem Termin mit einem Produzenten einen wertvollen Tipp und Konstantin hat Erfolg. Daraufhin macht er Natascha klar, dass Marlene die bessere Assistentin ist. Marlene ist glücklich, als sie von Konstantins Einsatz für sie erfährt. Als sie ihn kurz darauf schlafend im Park sieht, kann sie nicht widerstehen …

 

Folge 1602/ 07.09.2012

Marlene ist erleichtert, dass Konstantin nicht aufgewacht ist. Natascha hat den Kuss heimlich beobachtet. Als sie auf Konstantin zu sprechen kommt, weicht Marlene aus und gibt vor, Xaver attraktiv zu finden. Hinter ihrem Rücken steckt Natascha Xaver daraufhin ein paar Scheine zu und bittet ihn, sich dafür mit Marlene zu treffen.

 

Folge 1603/ 10.09.2012

Marlene erfindet vor Natascha für den Kuss eine Lüge. Die ist derweil vor ihrem abendlichen Auftritt schlecht gelaunt, weil Marlene zu spät kommt und Konstantin nicht wie erwartet auf ihr offenherziges Outfit reagiert hat. Um ihr Selbstbewusstsein zu stärken, flirtet sie den reichen Gast Dieter Krätzig an. Ihre Provokation zeigt Wirkung, und Konstantin verlässt wütend die Pianobar. Krätzig taucht später in Nataschas Suite auf. Er glaubt, dass Natascha mehr von ihm will …

 

Folge 1605/ 12.09.2012

Konstantin ist nicht sicher, ob er Natascha trauen kann und behält den Geldfund vorerst für sich. Schließlich kann Marlene ihn überzeugen, Krätzig hinters Licht zu führen, so dass der zugibt, Natascha das Geld untergeschoben zu haben. Marlene ist froh, dass Nataschas Unschuld bewiesen ist, doch sie ist nicht so einfach bereit, Konstantin sein Misstrauen zu verzeihen.

 

Folge 1606/ 13.09.2012

Konstantin ärgert sich, dass Natascha nicht bereit ist, seine Entschuldigung anzunehmen. Marlene überredet ihre Mutter schließlich zu einem Versöhnungsessen mit Konstantin. Sie übernimmt die Gestaltung des Abends und legt all ihre Liebe für Konstantin hinein. Wie zu erwarten wird es ein voller Erfolg. Konstantin merkt, dass in Wahrheit Marlene für den Abend verantwortlich ist. Überschwänglich dankt er ihr dafür, ohne zu merken, dass er Natascha damit bitter verletzt …

 

Guten Morgen! - Folge 1608
Guten Morgen! - Folge 1608

Folge 1607/ 14.09.2012

Doris erfährt von Konstantins Affäre mit Natascha. Und da Doris zur Geschäftsführerin gemacht wurde, sorgt sie dafür, dass Natascha und Marlene aus der Suite in ein Gästezimmer ziehen müssen. Natascha reagiert verstimmt. Marlene versucht zu vermitteln, doch das führt zu weiterem Streit mit Natascha, die sie schließlich aus dem gemeinsamen Zimmer wirft. Konstantin bietet Marlene an, bei ihm zu schlafen …

 

Folge 1608/ 17.09.2012

Marlene ist überfordert von der Vorstellung, mit Konstantin in einem Bett zu schlafen. Doch um ihre Gefühle für ihn nicht zu zeigen, hat sie keine andere Wahl. Am nächsten Morgen empfängt Natascha ihre Tochter und entschuldigt sich bei ihr für den Rauswurf. Doch ihr schlechtes Gewissen hält nur so lange an, bis sie erfährt, wo Marlene war.

Folge 1609/ 18.09.2012

Nach einem Streit mit ihrer Mutter nimmt Marlene Konstantins Angebot an und zieht in das freie Zimmer im Saalfeld-Trakt. Dadurch wohnt sie jetzt auch mit Werner und Doris zusammen. Die nehmen sie vorerst freundlich auf. Doch Mandy treibt beim Putzen Späße mit Doris’ Madonna und als Marlene die Statue zurück aufs Regal stellen will, fällt sie ihr aus der Hand …

 

Folge 1610/ 19.09.2012

Konstantin behauptet vor Doris, dass er die Madonna beschädigt hat. Doch Marlene will nicht, dass er ihretwegen Streit mit seiner Mutter hat und gesteht Doris schließlich, dass sie schuld war. Doris tut so, als würde sie Marlene verzeihen.

 

Folge 1612/ 21.09.2012

Michael glaubt, dass Marlene wieder normal laufen könnte, wenn sie sich operieren lassen würde. Doch sie will davon nichts wissen. Konstantin und Natascha überreden sie, sich zumindest untersuchen zu lassen. Bei der Untersuchung erfährt Marlene, dass die Operation, die Michael ihr vorschlägt, neu ist und in Europa noch nicht durchgeführt wurde, und lehnt sie endgültig ab. Konstantin versucht noch einmal, Marlene umzustimmen und greift zu einem verletzenden Mittel …

 

Wettschwimmen? Klar doch! - Folge 1613
Wettschwimmen? Klar doch! - Folge 1613

Folge 1613/ 24.09.2012

Konstantins grobe Worte verletzen Marlene und sie sucht Trost bei Mandy. Währenddessen macht Michael gegenüber André klar, wie gerne er Marlene von der Operation überzeugen würde. Später am Badesee geniert sich Marlene wegen ihres steifen Beines. Als Konstantin zufällig vorbeikommt, will sie aber nicht als Angsthase dastehen und fordert ihn trotz ihrer Behinderung zu einem Wettschwimmen heraus …

 

Folge 1614/ 25.09.2012

Dem Tode nahe hat Marlene eine Vision von Konstantin. Bald darauf erwacht sie am Ufer des Sees, wo Konstantin sie wiederbelebt. Später eröffnet Marlene Michael, dass sie der Operation ihres Beins zustimmt. Darüber freut sich vor allem Natascha. Marlene fühlt sich Konstantin jetzt näher denn je. Doch auch Natascha verliebt sich mehr in Konstantin und macht ihm schließlich ein Geständnis …

Folge 1615/ 26.09.2012

Nach dem Liebesgeständnis muss Natascha ihre Kränkung vor Konstantin verbergen und wird von Charlotte daran erinnert, dass sie jetzt Marlene vor der OP eine gute Mutter sein muss. Da Doris Marlenes Angst vor der OP verstärkt, ist Marlene mulmig zumute. Doch Konstantin steht ihr bei. Als Marlene am nächsten Tag bereits in der Narkose liegt, ereilt Michael eine Hiobsbotschaft ...

 

Folge 1616/ 27.09.2012

Natascha gibt grünes Licht für Marlenes Operation. Die verläuft ohne Komplikationen. Doch ein erster Versuch bei Marlenes Bein eine Reaktion auszulösen, bleibt erfolglos.

 

Folge 1617/ 28.09.2012

Michael freut sich für Marlene, die an ihrem operierten Bein eine Berührung spüren konnte, warnt sie aber vor weiteren Experimenten. In der Nacht hat Marlene unter dem Einfluss eines Schmerzmittels einen verstörenden Alptraum: Sie sieht sich als kleines Kind im Auto der jungen Natascha und einer Unbekannten …

 

Folge 1618/ 01.10.2012

Natascha versucht Marlene klarzumachen, dass es sich bei ihrem Traum um nichts weiter als eine Fantasie unter Schmerzmitteln handelt. Doch Marlene glaubt das nicht. Mit Mandys Hilfe verlässt sie heimlich das Krankenhaus und zwingt ihre Mutter zu einer Stellungnahme.

 

Folge 1619/ 02.10.2012

Marlene findet in ihrer Verzweiflung Halt bei Konstantin und kann Natascha glauben, dass sie ihre Mutter ist. Derweil fühlt sich Natascha zunehmend von Konstantin verletzt. Sie rechtfertigt ihr abweisendes Verhalten mit der Schuld, unter der sie seit dem unverantwortlichen Unfall leidet, bei dem Marlenes Bein gelähmt wurde. Die Auseinandersetzung mit Natascha lässt Marlene dennoch keine Ruhe.

 

Folge 1620/ 04.10.2012

Natascha ist zutiefst enttäuscht, dass sich ihre Tochter von ihr lossagt. Bei Konstantin findet sie allerdings keinen Trost. Marlene ist indes entschlossen, sich zunächst voll und ganz auf die Genesung ihres Beines zu konzentrieren.

 

Folge 1621/ 05.10.2012

Marlene kann es kaum noch erwarten, mit der Reha für ihr Bein zu beginnen. Doch als sie in den "Fürstenhof" zurückkehrt, streicht Natascha ihr kurzerhand das Geld. Konstantin ist zur Stelle und macht Marlene Mut. Er gerät deshalb mit Natascha aneinander, denn die findet gar nicht lustig, dass er Marlene andauernd unterstützt.

 

Folge 1622/ 08.10.2012

Angesichts der Quarantäne erscheinen Marlene die eigenen Probleme nebensächlich. Ihr blutet zwar das Herz, als Konstantin in der Krise lieber mit ihrer Mutter zusammen sein will. Doch sie konzentriert sich darauf mit Natascha Frieden zu schließen.


Gestatten: Ich bin Fräulein Antivirus - Folge 1624
Gestatten: Ich bin Fräulein Antivirus - Folge 1624

Folge 1624/ 10.10.2012

Michael versorgt Alexander so gut es geht. Werner und Charlotte sind zutiefst entsetzt, als sie von Alexanders Infizierung erfahren. Sie dürfen nun nicht mehr zu ihm. Doch es gibt Hoffnung: In Marlenes Blut befinden sich Antikörper, die sie gegen das Milung-Fieber immun machen. Damit kann die Pharmafirma mit größerem Erfolg an einem Gegenmittel arbeiten.

 

Folge 1625/ 11.10.2012

Unterdessen verschlechtert sich Alexanders Zustand. Marlene steht ihm bei, und in seinem Fieberwahn hält er sie für Laura. Marlene verlässt derweil den "Fürstenhof", weil ihre persönliche Anwesenheit in der Pharmafirma dazu führen könnte, das wirksame Gegenmittel schneller zu entwickeln.

 

Folge 1626/ 12.10.2012

Als Pachmeyer Marlene die Probe wieder abnehmen will, ist sie schnell genug, sie Alfons zuzustecken. Der muss nun das Gegenmittel in den "Fürstenhof" schmuggeln - doch wie?

 

Folge 1627/ 15.10.2012

Natascha will, dass die ganze Welt erfährt, was für eine Heldin Marlene ist - aber Marlene möchte keinen Rummel um ihre Person.

 

Folge 1628/ 16.10.2012

Marlene will für einige Tage in eine Klinik gehen, um den Trainingsrückstand aufzuholen. Da ereilt sie ein Hilferuf von Mandy: Weil Alfons und Hildegard Alexander nach Brüssel begleiten, bittet sie Marlene um Unterstützung in der Pension. Schließlich erleben die beiden einen lustigen Mädels-Abend. Marlene sieht zunehmend positiv in die Zukunft. Resolut beschließt sie, Konstantin nicht länger anzuschmachten.

 

Folge 1629/ 17.10.2012

Marlene kann ihre Verlegenheit vor Konstantin überspielen.

 

Folge 1632/ 22.10.2012

Der "Fürstenhof" hat durch den Fernsehbeitrag neue Publicity bekommen und Werner drängt seinen Sohn, mit Natascha aufzutreten. Konstantin fügt sich und es kommt zur Versöhnung zwischen ihm und Natascha. Ihr Auftritt als Duett ist erfolgreich. Beschwingt gesteht Konstantin Natascha vor dem Publikum, was für eine tolle Frau sie ist und küsst sie. Genau in dem Moment, als Marlene aus der Reha zurückkehrt …

Elvis-Duett - Folge 1633
Elvis-Duett - Folge 1633

Folge 1633/ 23.10.2012

Konstantin stellt sich nach Marlenes Entschluss, die Reha in der Klinik vorzeitig abzubrechen, auf ihre Seite. Natascha zeigt dafür kein Verständnis. Statt sich die Vorträge ihrer Mutter anzuhören, bespricht sich Marlene lieber mit Michael: Marlene müsste längst normal gehen können. Michael aber macht ihr Mut. Beruhigt durch den Zuspruch begegnet Marlene Konstantin, der für das gemeinsame Konzert mit Natascha übt. Da er, im Gegensatz zu Marlene, nicht alle Lieder beherrscht, die Natascha singt, bittet er Marlene um Hilfe. Nach erstem Zögern beginnt sie "I can’t help falling in love with you" zu singen. Der eifersüchtigen Natascha gefällt gar nicht, was sie da sieht und hört …

 

Folge 1634/ 24.10.2012

Marlene muss sich eingestehen, dass es ihr weiter schwer fällt, ihre Mutter und Konstantin glücklich zu sehen. Sie kommt aber trotzdem zum Konzert. Leider fällt es mangels Zuhörer aus. Natascha überspielt ihre Enttäuschung und ergreift die Gelegenheit, den Zwist mit Marlene beizulegen. Elena quält der Gedanke, Nils über die Einigung mit der Klinik zu informieren. Doch Marlene macht ihr Mut, so dass sie Nils schließlich die Wahrheit gesteht.


Folge 1635/ 25.10.2012

Marlene lässt sich von Natascha überreden, mehr Therapieübungen zu machen, mit dem Effekt, dass sich ihre Muskeln verhärten. Doch Nils bemüht sich, mit vorsichtigen Übungen Marlenes Bein und ihre angespannte Seele zu beruhigen.

 

Folge 1636/ 26.10.2012

Marlene beschließt, ihre Therapie in ihrem Tempo fortzusetzen. Am Tennisplatz trifft sie auf Natascha und Konstantin. Als Konstantin einen Ball versehentlich in Marlenes Richtung drischt, weicht Marlene dem Ball instinktiv aus und bewegt ihr operiertes Bein zum ersten Mal normal, was sie selbst nicht bemerkt, Konstantin jedoch nicht entgeht.

 

Folge 1637/ 29.10.2012

Zuversichtlich berichtet Marlene Mandy: Je weniger sie sich mit ihrem kranken Bein beschäftigt, desto größer die Chance, die Blockade zu überwinden. Mandy macht zum Thema Ablenkung sofort einen Vorschlag: Wie wäre es, am Abend eine Messe-Veranstaltung zu besuchen, bei der Marlene ihren Schmuck präsentieren kann? Begeistert von Mandys Idee, lehnt Marlene Nataschas Anfrage ab, sie am Abend am Klavier zu begleiten. Natascha ist außer sich. Als Marlene mitbekommt, wie ihre Mutter sich mit der eilig engagierten Pianistin in die Haare gerät, entschließt sie sich doch, sie zu begleiten. Das Konzert verläuft nicht so, wie es Natascha von sich gewohnt ist. Doch statt den Fehler bei sich zu suchen, gibt Natascha ihrer Tochter die Schuld.

 

Gluck-Gluck: Bye-Bye Gehhilfe - Folge 1638
Gluck-Gluck: Bye-Bye Gehhilfe - Folge 1638


Folge 1638/ 30.10.2012

Marlene platzt fast vor Glück - sie kann wieder laufen! Gemeinsam mit Natascha, Konstantin und Michael feiert sie ausgelassen in der Pianobar und schmiedet Pläne für den nächsten Tag. Von Michaels Mahnung, es langsam angehen zu lassen, will sie nichts wissen. Am nächsten Tag macht Marlene sich zu einer Wandertour auf. Weil sie nicht wie verabredet zurückkehrt, beginnen Natascha und Konstantin sie zu suchen. Da kommt Marlene ihnen auf der Alm entgegen und fordert Natascha zu einem Wettlauf zum Hotel auf.



Folge 1639/ 31.10.2012

Marlene will tanzen! Als Konstantin in der Pianobar nicht Marlene, sondern Natascha zum Tanz auffordert, wird ihr Hochgefühl für einen Moment getrübt. Es ist schließlich Michael, der ihr diesen Traum erfüllt und sich während des Tanzes in Marlene verliebt. Marlene wiederum beschließt, sich weiter von Konstantin loszusagen, und so spendet sie das für ihn gedachte Armband. Als sie Schmerzen im Bein verspürt, sucht sie Michael auf, der sie beruhigt, dass es nur ein Muskelkater sei und die von ihm versprochene Tangostunde also trotzdem stattfinden kann. Während Michael die Stunde genießt, fühlt sich Marlene an Konstantin erinnert und erkennt, dass der Verkauf des Armbands ein Fehler war. Kurz darauf erzählen ihr Konstantin und Natascha von einem Fund auf dem Trödelmarkt …

 

Folge 1640/ 01.11.2012

Marlene verbirgt ihre Enttäuschung über den vermeintlich schicksalhaften Fund des Armbands. Um sich abzulenken, geht sie auf einen Ausflug mit Michael, der dies genießt. Natascha hat zwischenzeitlich kombiniert und konfrontiert Marlene mit der Behauptung, das Armband sei von ihr für Konstantin gemacht. Diese bejaht, bestreitet jedoch, tiefere Gefühle für ihn zu haben.

 

Folge 1641/ 02.11.2012

Marlene lässt sich von Mandy bei einer Clubtour in München auf andere Gedanken bringen und vergisst Konstantin für kurze Zeit. Als der sie aber bittet, für Natascha als Sängerin einzuspringen, sagt sie zu. Michael bietet sich sofort als Begleitung auf dem Klavier an. Während des Konzerts treffen sich die Blicke von Marlene und Konstantin, was dazu führt, dass Marlene keinen Ton mehr herausbringt. Doch Konstantin lehnt ab, und so fährt Natascha alleine nach München, auf die Gefahr hin, dass ein Konzert ausfällt. Werner macht deutlich, dass Konstantin eine Lösung für dieses Problem finden muss. Als dieser Marlene am Klavier ein Lied summen hört, kommt er auf eine Idee …

 

Folge 1642/ 05.11.2012

Nachdem es Michael gelungen ist, Marlene nach dem gescheiterten Versuch als Sängerin zu beruhigen, kehrt diese auf die Bühne zurück und spielt als Entschädigung ein Klavierkonzert. Plötzlich taucht Natascha auf und glaubt, Marlene würde ihr die Show stehlen. Als sie jedoch erfährt, dass Marlenes Stimme versagt hat, reagiert sie entsetzt und voller Mitleid. Während Marlene sich freut, dass sie in Michael einen neuen Freund gefunden hat, genießt dieser im Stillen die gemeinsame Zeit mit ihr.


Herzlichen Glückwunsch, Mama - Folge 1643
Herzlichen Glückwunsch, Mama - Folge 1643

Folge 1643 / 06.11.2012

Konstantin plant für Nataschas Geburtstag eine besondere Überraschung und beauftragt Marlene, eine Schmuckkette zu kreieren. Wegen ihrer Gefühle für Konstantin zögert sie jedoch. Hinzu kommt, dass sie Nataschas wahres Alter an Konstantin verraten hat, was ein Affront gegen ihre Mutter ist. Schließlich stellt sie die Kette her. Doch ihr heimliches Treffen mit Konstantin, der die Kette vorab begutachtet, wird von Natascha eifersüchtig beobachtet. 


Folge 1644 / 07.11.2012 

Marlene kann sich nicht gegen Nataschas Vorwürfe verteidigen, da in ihnen ein wahrer Kern steckt. Als Natascha jedoch erfährt, dass der Grund für die Heimlichkeiten zwischen Konstantin und Marlene ihr Geburtstagsgeschenk war, ist sie zutiefst beschämt. Marlene wird zur gleichen Zeit mehr und mehr bewusst, dass Konstantins Herz bereits vergeben ist.

 

Folge 1645 / 08.11.2012 

Natascha sucht die Aussöhnung mit Marlene. Sie ist froh, dass sie von ihrer Tochter keine Konkurrenz zu fürchten hat. Marlene bestätigt sie in diesem Glauben, auch wenn es ihr schwerfällt. Sie beschließt, ihr Schmuckhobby zum Beruf zu machen, um sich von Konstantin abzulenken, ahnt jedoch nicht, dass Konstantins Liebe für Natascha nicht auf tieferen Gefühlen gebaut ist.


Folge 1646 / 09.11.2012

Konstantin vertraut Marlene seinen Frust an. Er möchte sich von seiner Mutter nicht vorschreiben lassen, wen er heiraten darf. Marlene ist geschockt und denkt, Konstantin möchte Natascha heiraten, was er jedoch sofort verneint. Während der Hochzeitsfeierlichkeiten fordert Konstantin Marlene zum Tanz auf, was für beide unerwartet viel Spaß bedeutet. 

 

Folge 1647 / 12.11.2012

Marlene möchte im Schmuckgeschäft durchstarten und fertigt eine weitere Kette im Stil von Nataschas Unikat an. Ihre Mutter ist davon alles andere als begeistert. Als sich Marlene mit dem Schmuck für ihre Internetpräsenz fotografieren lässt, wird sie von Konstantin zum ersten Mal als Frau wahrgenommen.

 

Mädelsabend - Folge 1648
Mädelsabend - Folge 1648

Folge 1648 / 13.11.2012

Marlene gibt Nataschas Druck nicht nach und will ihren Schmuck im Internet anbieten. Auch Konstantin stellt sich auf ihre Seite. Später lädt Marlene Kira und Mandy ein, um den Eingang weiterer Schmuckbestellungen bei einer Pyjamaparty zu feiern. Als der Likör ausgeht, will Marlene Konstantin nach Nachschub fragen. Doch dieser schläft bereits. Marlene kann nicht anders, als ihn heimlich verliebt in seinem Zimmer zu betrachten …

 

Folge 1649 / 14.11.2012

Konstantin entdeckt verwundert Marlene in seinem Zimmer. Peinlich berührt sucht sie am nächsten Morgen das Gespräch. Zu ihrer Erleichterung reagiert Konstantin verständnisvoll. Glücklich macht sie den bestellten Schmuck fertig und lehnt selbstbewusst Nataschas Bitte ab, ihr als Pianistin zur Verfügung zu stehen. Natascha ist sauer.

Folge 1650 / 15.11.2012

Konstantin stellt Natascha wegen ihrer Übergriffe zur Rede. Marlene überlegt derweil, wie sie Geld verdienen kann, um neues Material zu kaufen. Sie will Klavierstunden geben. Michael bietet sich als Schüler an. Als ihm ein Notfall dazwischenkommt, springt Konstantin ein.

 

Folge 1651 / 16.11.2012

Marlene ist enttäuscht, da sich keine Schüler melden und sie somit auch kein Geld verdient. Michael bietet ihr an, in die Berge zu fahren, um Steine zu suchen. Erfreut sagt Marlene zu. Ihre Stimmung trübt sich aber schlagartig, als sie erfährt, dass Natascha versucht hat, ihren Schmuckhandel zu sabotieren, und Konstantin davon wusste. Marlene versucht, ihre Enttäuschung zu verdrängen, und konzentriert sich auf die Steinsuche mit Michael …

 

Folge 1652/ 19.11.2012

Michael entschuldigt sich bei Marlene für den Kuss. Zwar findet es Marlene schön, begehrt zu werden, doch will sie Michael keine falschen Hoffnungen machen. Kira rät Marlene Michael wenigstens eine Chance zu geben.

 

Folge 1653/ 20.11.2012

Marlene bekommt als erste mit, wie Doris ihm einen Mordanschlag unterstellt.

 

Folge 1654/ 21.11.2012

Marlene will Informationen sammeln, mit denen sie Konstantin helfen kann, die Unschuld seines Vaters zu beweisen. Sie spricht mit Michael, der ihr einen schönen Abend im Restaurant beschert, wo sie sich näher kommen und schließlich küssen. Umso verwirrter ist Marlene, als Konstantin ihr später gesteht, wie gern er sie hat …

 

Folge 1655/ 22.11.2012

Während Charlotte vor Doris abstreitet, mit Werner geschlafen zu haben, spürt Marlene, dass Mandy sich ihr gegenüber ungewöhnlich verhält. Es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen den Freundinnen, woraufhin Mandy ankündigt, sie werde dafür sorgen, dass Werner frei kommt.

 

Folge 1656/ 23.11.2012

Konstantin und Marlene versuchen vergeblich, von Xaver und Mandy die Wahrheit zu erfahren. Traurig über einen Streit mit Konstantin geht Marlene an den Ort, wo sie mit Michael Kristalle und Quarzsteine gesucht hat. Wie durch eine Fügung des Schicksals kommt er ebenfalls dorthin.

 

Folge 1657/ 26.11.2012

Die Verstimmung zwischen Konstantin und Marlene wird von Konstantin aus der Welt geschafft. Aber Marlene kommt nicht zur Ruhe. Denn Michael will sich weiter bei ihr vorwagen. Bei einem Kuss werden die beiden unabsichtlich durch Konstantin gestört.

 

Treten Treten Treten nicht vergessen - Folge 1658
Treten Treten Treten nicht vergessen - Folge 1658

Folge 1658/ 27.11.2012

Marlene ist es unangenehm, dass ausgerechnet Konstantin versucht, sie zu überzeugen, Michael eine Chance zu geben. Während sie weiter ihre Gefühle für Konstantin verdrängt und sich langsam auf Michael einlässt, erfährt Natascha von der Annäherung zwischen Marlene und Michael. Sie überrumpelt die beiden, als sie sie öffentlich als Paar vorstellt und ihnen ein Liebeslied widmet. Marlene entscheidet sich, Michael eine Chance zu geben. Doch dann, wird sie an Konstantin erinnert …


Folge 1659/ 28.11.2012

Marlene wird von ihren Sehnsüchten nach Konstantin überrollt. Während Michael enttäuscht überlegt, wie er Marlenes Zurückweisung bewerten soll, entscheidet Marlene sich, endlich ihr Leben zu genießen. Sie konzentriert sich auf ihre aufkeimenden Gefühle für Michael und macht einen Schritt auf ihn zu.

Folge 1660/ 30.11.2012

Im romantischen Ambiente einer Scheune ist Marlene entschlossen, sich ganz auf eine Beziehung mit Michael einzulassen. Doch wieder scheint das Schicksal ihr einen Streich zu spielen. Dieses Mal stört Natascha die Zweisamkeit. Marlene und Michael verstecken sich kurzerhand im Heu. Nachdem Natascha weg ist, kann Marlene sich endlich ungestört ihren Gefühlen für Michael hingeben.

 

Folge 1661/ 03.12.2012

Kaum ist Marlene mit Michael zusammen, lädt Natascha zum Pärchenabend. Natascha reißt dabei jegliche Konversation an sich. Zu Marlenes Überraschung ist es trotzdem sie selbst, die für Michael am interessantesten ist. Und auch Konstantin schenkt ihr an dem Abend mehr Aufmerksamkeit, als ihr bewusst ist.


Die erste Auster - Folge 1664
Die erste Auster - Folge 1664

Folge 1665/ 07.12.2012 

Auf dem Weg nach Hause verliert Marlene ihre Austernperle. Der Finder ist Konstantin, dem Natascha die Perle abzuluchsen versucht. Marlene bekommt das mit und beansprucht die Perle für sich. Sie möchte aus der Perle einen Kettenanhänger machen. Michael versucht sich in die Gestaltung von Marlenes Entwurf mit einzubringen, doch Marlene gefallen Konstantins Vorschläge besser. Als die Kette fertig ist, ähnelt diese sehr stark den Vorstellungen von Konstantin …

 

Folge 1666/ 10.12.2012

Marlene versichert Michael, nicht zweite Wahl zu sein. Konstantin hat ein schlechtes Gewissen, weil er der Auslöser für den Streit war. Er führt die beiden unter einem Vorwand zu einem Picknick zusammen. Marlene hat eine derart gute Zeit mit Michael, dass sie glaubt, sich auch innerlich hundertprozentig zu ihm bekennen zu können. Sie frohlockt schon, dass sie ihre Gefühle für Konstantin endlich hinter sich lassen kann, doch da nimmt Konstantin sie warm und lang in die Arme …

 

Folge 1667/ 11.12.2012

Mandy möchte mit Marlene einen Laden eröffnen: Schmuckverkauf und Nagelstudio in einem. Konstantin ist vom Businessplan überzeugt. Werner indes zeigt sich mit dem geplanten Geschäft der beiden Frauen nicht einverstanden. Er zerstört Mandys großen Traum vom eigenen Laden und stellt Marlene gleichzeitig vor eine schwere Entscheidung …

 

Folge 1668/ 12.12.2012

Marlene nimmt Werners Angebot, den Laden ohne Mandy zu eröffnen, nicht an. Gleichzeitig lässt Konstantin André wissen, dass er nicht an der Barkeeper-Meisterschaft teilnehmen wird - bis er von Marlene erfährt, dass Werner hinter seinem Rücken Mandy ausgebootet und damit seine Autorität als Geschäftsführer untergraben hat. Derweil entschließt sich Marlene, auf Mandys Bitte hin, doch Werners Angebot anzunehmen.  

 

Folge 1669/ 17.12.2012

Marlene feiert unterdessen die Eröffnung ihres Ladens. Als plötzlich Ari Fleischmann am Fürstenhof auftaucht, macht sich Marlene Sorgen, da sie weiß, dass Ari und ihre Mutter einst eine Affäre hatten. Tatsächlich zieht der charismatische Musikproduzent schon bald Konstantins Eifersucht auf sich. Der will ein Banner für die Meisterschaft aufhängen. Abgelenkt durch Marlene, berührt er ein schadhaftes Kabel …

 

Folge 1670/ 18.12.2012

Marlene leistet dem bewusstlosen Konstantin Erste Hilfe. Er kommt in die Klinik - noch weiß man nicht, wie es um ihn steht. Nach einem ersten Besuch im Krankenhaus nimmt Natascha einen Termin wahr, anstatt bei Konstantin zu bleiben, was bei Marlene auf Unverständnis stößt.

 

Folge 1671/ 19.12.2012

Marlene zwingt sich derweil dazu, ihrem Liebesgeständnis gegenüber Konstantin nicht zu viel Bedeutung beizumessen und überredet Natascha, für Konstantin im Krankenhaus zu singen.

 

Folge 1672/ 20.12.2012

Marlene kümmert sich derweil um Konstantin. Im Gegensatz zu Natascha, die von Konstantins Zustand völlig überfordert ist. Als sie bei einem Besuch im Krankenhaus spontan aufgefordert wird, bei der Pflege zu helfen, flieht sie und sucht Trost bei Ari. Als Marlene von den Operationsplänen erfährt, macht sie sich sofort auf zu Natascha, um diese einzuweihen …

 

Folge 1673/ 21.12.2012

Marlene ist sauer auf Natascha und unterstellt ihrer Mutter, Konstantin nicht zu lieben. Natascha hat ein zutiefst schlechtes Gewissen wegen der Nacht mit Ari. Sogar Marlene und Natascha begraben für einen kurzen Moment den Streit.

 

Folge 1674/ 27.12.2012

Michael gelingt es, Konstantin wiederzubeleben. Doch es ist ungewiss, ob er wieder aus dem Koma aufwachen wird. Natascha singt am gleichen Abend ein Lied für Konstantin in der Pianobar und bittet Marlene, sie am Klavier zu begleiten. Zögerlich ist Marlene einverstanden. Unbemerkt von allen, bewegt Konstantin im Krankenhaus einen Finger …

 

Schon wieder Blumen - Folge 1676
Schon wieder Blumen - Folge 1676

Folge 1675/ 28.12.2012

Kurz bevor Marlene zusammen mit Natascha zu einem Termin aufbrechen will, hat sie das Gefühl, Konstantins Stimme zu hören. Konstantin kollabiert währenddessen im Krankenhaus erneut und sieht sich in einer Vision selbst an der Schwelle des Todes. Marlene beschließt, auf ihr Gefühl zu hören, und fährt ins Krankenhaus. Vor Ort findet sie jedoch nur ein leeres Bett vor und glaubt, dass Konstantin gestorben sei …


Folge 1676/ 02.01.2013

Als Konstantin aus dem Koma aufwacht, denkt er, er sei mit Marlene zusammen. Michael erklärt zwar, dass es sich dabei um eine Fehlfunktion des Gehirns nach dem Koma handelt, doch weder er noch Natascha sind darüber sonderlich begeistert. Marlene ist verunsichert und die Situation verkompliziert sich, als Konstantin am Abend Marlene zu Hause aufsucht …

 


Folge 1677/ 07.01.2013

Marlene versucht Konstantin vergeblich klar zu machen, dass er mit Natascha und nicht mit ihr zusammen ist. Als er sie mit Michael sieht, denkt er, dass Marlene ihn betrügt. Erst Nils kann ihn überzeugen, dass er unter einer neurologischen Störung leidet. Natascha ist unterdessen tief gekränkt, dass Konstantins Gefühle für sie womöglich dauerhaft erloschen sind. Sie gibt Marlene die Schuld, die wiederum von ihrer Mutter fordert, Konstantin zuliebe an einem Strang zu ziehen. Marlene schafft es, ihn in die Pianobar zu locken, wo Natascha ihn bereits mit einem Lied erwartet. Konstantin beginnt sich zu erinnern … Alfons möchte von Zwicks Kette ein Duplikat von Marlene anfertigen lassen. Es gelingt ihm schließlich, ein Foto von der Kette zu machen. Doch Marlene braucht für den Nachbau das Original.

 

Folge 1678/ 08.01.2013

Konstantin entschuldigt sich bei Natascha und Marlene dafür, ihnen so viele Sorgen bereitet zu haben. Doch Natascha kann die Kränkung über seine Zurückweisung nicht vergessen. Marlene bekommt mit, wie ihre Mutter Konstantin zappeln lässt und ermahnt sie: Immerhin hat sie Konstantin mit Ari betrogen, während er im Koma lag.

 

Folge 1679/ 09.01.2013

Natascha ist Marlene dankbar, dass sie sie wegen ihres Seitensprungs mit Ari vor Konstantin nicht verrät, doch Marlene bekommt ein schlechtes Gewissen. Michael bemerkt ihre Stimmung und redet ihr ein, das Richtige getan zu haben.

 

Folge 1680/ 10.01.2013

Als Michael Gerlind Vierbrock in der Praxis kennenlernt, lädt er diese spontan zu einem Abendessen mit André und Marlene ein. Während des Essens entdecken Michael und Gerlind ihr gemeinsames Interesse für Medizingeschichte. Als sich Marlene am nächsten Tag ebenfalls für Medizingeschichte zu interessieren beginnt, ahnt Michael gerührt, was dahinter steckt.

 

Folge 1681/ 11.01.2013

Michael macht Gerlind klar, dass sein Herz Marlene gehört.  

 

Folge 1682/ 14.01.2013

Konstantin ist fassungslos, weil Natascha ihn betrogen hat. Marlene ist währenddessen wütend auf Michael, weil der ihr Vertrauen missbraucht hat. Konstantin beschließt, alleine auf eine Waldhütte zu fahren, um etwas Abstand zu gewinnen. Marlene fährt ihm nach, um zwischen ihm und Natascha zu vermitteln. Auf Marlene ist Konstantin aber ebenso schlecht zu sprechen, da sie ihm nichts von dem Seitensprung erzählt hat.


Tja, Traummann oder so - Folge 1684
Tja, Traummann oder so - Folge 1684

Folge 1683/ 15.01.2013

Als sich Marlene, die ebenfalls dort ist, einmischen will, fährt Konstantin ihr über den Mund. Marlene ist fassungslos, als sie sieht, wie Konstantin mit Sabrina nach Hause geht.

 

Folge 1684/ 16.01.2013

Konstantin lässt sich von Marlene nicht davon abbringen, Sabrina mit zu sich nach Hause zu nehmen. Doch er ist viel zu betrunken, als dass irgendetwas passiert.

 

Folge 1686/ 18.01.2013

Michael wird von Sabrina als Spießer eingestuft. Um das zu revidieren, verführt er Marlene leidenschaftlich. Diese bekommt ihrerseits darüber den Eindruck, dass sie Michael etwas bieten muss. Sie schlägt vor, in München zu einer Cluberöffnung zu gehen. Michael gibt sich einen Ruck und begleitet sie widerwillig, doch ausgerechnet der Türsteher des Clubs macht ihm einen Strich durch die Rechnung.


Folge 1687/ 21.01.2013

Michael gibt Marlene eine romantische Billard-Lehrstunde, wird jedoch von Konstantin unterbrochen, als dieser mitbekommt, wie er Marlene etwas scheinbar Falsches beibringt. Michael fordert Konstantin erzürnt zu einem Duell heraus, doch der lehnt ab. Als Marlene später erfährt, wie gut Konstantin Billardspielen kann, fragt sie erstaunt nach, woher er das große Talent hat.

 

Folge 1688/ 22.01.2013

Die Nachricht darüber, wie gut Konstantin Billard spielt, stürzt Michael wieder in Zweifel. Insgeheim recherchiert er, dass Konstantin in Argentinien Juniorenchampion war. Ihm wird klar, dass Konstantin ihn ohne Weiteres vor Marlene hätte blamieren können, dies aber nicht getan hat. Als Michael Konstantin mit seiner Vergangenheit konfrontiert, wird ihm bewusst, dass seine Eifersucht reine Projektion war.

 

Folge 1689/ 23.01.2013

Als Gonzalo im Hotel auftaucht, fällt es Konstantin schwer, sich zu beherrschen. Er vertraut Marlene an, dass Gonzalo ihn vor vielen Jahren hintergangen hat. Bei Marlene klingeln ebenfalls die Alarmglocken, als sie den Namen Gonzalo hört. Sie will es zunächst nicht wahrhaben, doch der Mann, der ihr einst in Buenos Aires das Herz gebrochen hat, ist tatsächlich wieder da. Marlene und Konstantin möchten ihn aus dem "Fürstenhof" werfen, doch die Hotelleitung will nichts überstürzen.

 

Folge 1690/ 24.01.2013

Marlene lässt sich von Kira aufheitern und nimmt sich vor, Gonzalo zu ignorieren. Derweil macht sich Gonzalo auch bei Michael unbeliebt, der nach der Auseinandersetzung mit Konstantin dessen Hand verarzten will. Gonzalo gelingt es, Konstantin zu einer Revanche herauszufordern, und dieser glaubt sogar, gewinnen zu können. Marlene und Nils versuchen, es ihm auszureden, doch Konstantin fühlt sich von beiden nur missverstanden.

 

Folge 1691/ 25.01.2013

Obwohl Konstantins Worte Marlene tief verletzen, sieht die sich zusammen mit Werner, Doris und Natascha das Billard-Duell zwischen ihm und Gonzalo an. Zunächst scheint Konstantin überlegen zu sein, muss jedoch am Ende eine herbe Niederlage in Kauf nehmen. Als Marlene nach dem Wettkampf mitbekommt, wie Gonzalo Konstantin weiter verspottet, kann sie sich nicht mehr zurückhalten ...

 

Folge 1692/ 28.01.2013

Gonzalo nimmt Marlenes kühnes Angebot, bei einer Revanche auf Konstantin zu setzen, kaltblütig an und fordert, sie solle 20.000 Euro auf Konstantin wetten. Werner lehnt es rigoros ab, den Wetteinsatz anstelle von Marlene zu finanzieren, wie es Konstantin und auch Doris gerne sähen. Marlene will hinter Nataschas Rücken, die nichts von dem Einsatz weiß, ihren Flügel verkaufen, den sie einst von Natascha geschenkt bekommen hat.

 

Folge 1693/ 29.01.2013

Marlene gesteht Natascha, dass sie 20.000 Euro auf Konstantin setzen will. Natascha ist davon nicht begeistert, weil sie Konstantin offensichtlich keine großen Chancen im Billard-Duell gegen Gonzalo einräumt. Währenddessen ziehen dunkle Wolken über dem Liebesglück von Marlene und Michael auf: Als Michael von dem hohen Einsatz für Konstantin erfährt, wirft er Marlene vor, nur so viel Geld auf Konstantin zu setzen, weil sie immer noch Gefühle für ihn hat …

 

Marlenes Karriere als Putzfrau - Folge 1694
Marlenes Karriere als Putzfrau - Folge 1694

Folge 1694/ 30.01.2013

Marlene empfindet Michaels Vorwürfe, sie liebe Konstantin, abwegig. Als Michael später merkt, dass seine Eifersucht ihn mal wieder zu beherrschen scheint, entschuldigt er sich und es kommt zu einer leidenschaftlichen Versöhnung. Wenig später jedoch erlebt Michael einen bedrückenden Tagtraum, in dem Marlene mit Konstantin verheiratet ist und das öde Dasein eines Billard-Groupies führt. Aufgeschreckt durch diese Vision macht Michael Nägel mit Köpfen …

 

Folge 1695/ 31.01.2013

Glücklich nimmt Marlene den Heiratsantrag von Michael an. André vermutet, Michaels Heiratsantrag entspringt der Sorge, jemand könnte ihm Marlene wegschnappen. Marlene freut sich zwar auf die Hochzeit, ist aber nicht begeistert, als sie feststellt, dass Konstantins Revanche gegen Gonzalo terminlich mit der geplanten Trauung kollidiert …

Folge 1696/ 01.02.2013

Marlene freut sie sich auf ihre Hochzeit mit Michael. Sie überlegen, wen sie einladen wollen. Dabei kommen sie auf Marlenes Vater zu sprechen, der als Fotojournalist im sowjetischen Afghanistankrieg ums Leben gekommen ist. Stolz zeigt Marlene Michael im Internet eine Fotoreportage ihres vermeintlichen Vaters und stößt dabei auf ein Bild, das den Fotojournalisten mit seinem Sohn zeigt. Aufgeregt informiert Marlene Natascha über die Existenz eines Halbbruders. Doch Natascha glaubt nicht an einen Bruder und erklärt Konstantin auch, warum …

 

Folge 1697/ 04.02.2013

Konstantin ist der Ansicht, Marlene muss die Wahrheit über ihren Vater erfahren. Doch Natascha hat ihre Gründe, warum sie die Legende des Fotojournalisten erfunden hat. Marlenes wirklicher Vater hat Natascha sitzen lassen und wollte sein Kind nie anerkennen. Diese Schmach soll Marlene erspart bleiben: Sie soll nicht das Gefühl haben, nicht gewollt gewesen zu sein. Auch Marlene und Michael machen sich Gedanken über Kinder, wobei Michael möglichst bald ein eigenes haben möchte, Marlene sich jedoch dafür noch zu jung fühlt.

 

Folge 1698/ 05.02.2013

Michael wird klar, dass er noch genügend Zeit hat, eine Familie zu gründen. Seine Panik, Marlene zu verlieren, ist übertrieben, und sein Kinderwunsch kann warten. Natascha ist es derweil leid, dass Konstantin keine Ruhe gibt und weiter darauf drängt, Marlene die Wahrheit über ihren Vater zu sagen. Verärgert droht sie mit Trennung, wenn er sich weiter einmischt.


Willst du einen Kuss kaufen? - Folge 1699
Willst du einen Kuss kaufen? - Folge 1699

Folge 1699/ 06.02.2013

Voller Vorfreude blicken Marlene und Michael ihrer standesamtlichen Trauung entgegen.Als Marlene kurz davor ihren Ehering im Abfluss verliert, eilt ihr Konstantin zu Hilfe und verrenkt sich dabei prompt das Handgelenk. Abermals wird Michael eifersüchtig.Während Marlene zusammen mit Kira und Mandy ihren Polterabend feiert, ertränkt Michael seine Zweifel in Alkohol. Tags darauf wartet Marlene ungeduldig vor dem Standesamt auf ihren Bräutigam. 

 

Folge 1700/ 07.02.2013

Marlene zeigt vollstes Verständnis für Michaels Einsatz und beschließt, einstweilen Konstantins und Gonzalos Billard-Duell beizuwohnen. Konstantin lässt sich weder von Gonzalos siegessicherem Verhalten noch von seinem verletzten Handgelenkt irritieren und schlägt sich überraschend gut. Als Gonzalo ihm ein Remis anbietet, lehnt Konstantin ab. Er glaubt felsenfest an einen Sieg - insbesondere, da sein 'Glücksbringer' Marlene anwesend ist.

Folge 1701/ 08.02.2013

Konstantin entscheidet das Billard-Duell für sich. Natascha ist entsetzt: Sie hat versprochen, im Falle seines Sieges Marlene die Wahrheit über ihren Vater zu erzählen. Dennoch bringt sie es nicht übers Herz, ihrer Tochter reinen Wein einzuschenken. Sie ahnt nicht, dass Marlene unterdessen einen Brief ihres vermeintlichen Halbbruders erhält.

 

Folge 1702/ 12.02.2013

Konstantin verschweigt Marlene weiterhin, dass der verstorbene Fotojournalist nicht ihr Vater ist. Aus Angst um Marlenes Leben versucht Natascha zu verhindern, dass ihre Tochter nach Afghanistan reist. So fasst Marlene den Entschluss, ihren vermeintlichen Halbbruder nach Bayern einzuladen. Kaum ist Natascha zu einem Konzert nach Dubai abgereist, checkt Veit Bergmann im "Fürstenhof" ein. Freundlich nimmt er Kontakt zu Marlene auf …  

 

Folge 1703/ 13.02.2013

Obwohl Marlene Veit zunächst nicht glaubt, dass er ihr Vater ist, bricht Konstantin schließlich sein Schweigen und erzählt ihr, dass die Geschichte mit dem Fotojournalisten eine Lüge war. Als Marlene Natascha am Telefon damit konfrontiert, ist diese geschockt, dass sich Veit im "Fürstenhof" aufhält. Sie bittet Marlene, sich von ihm fernzuhalten, doch die möchte ihren Vater trotz aller Warnungen kennenlernen.

 

Folge 1704/ 14.02.2013

Veit gelingt es, seinen anfänglich schlechten Eindruck bei Marlene zu korrigieren. Natascha sitzt derweil immer noch in Dubai fest und kann nicht zurück an den "Fürstenhof". Konstantin wird langsam klar, dass Veit möglicherweise hinter Nataschas erschwerter Heimreise stecken könnte. Als Veit einen Schwächeanfall bekommt, untersucht ihn Michael und stellt fest, dass seine Leber in einem sehr schlechten Zustand ist …

 

Folge 1705/ 15.02.2013 

Marlene schmerzt es, ihren Vater schon bald wieder zu verlieren. Unterdessen wird mehr und mehr klar, dass Veit nur am "Fürstenhof" ist, um eine Leberspende von Marlene zu erhalten. Zu Veits Überraschung kommt seine Tochter ganz von selbst auf die Idee, sich als Spender anzubieten. Derweil ist Natascha auf dem Weg nach Deutschland. Gerade, als sich Veit und Marlene über die Organspende zu einigen beginnen, platzt sie herein und enthüllt ein schreckliches Geheimnis ...

 

Folge 1706/ 18.02.2013

Marlene ist geschockt über Nataschas Enthüllungen, doch Veit versichert ihr scheinbar glaubhaft, dass er in jungen Jahren zwar rücksichtslos und egoistisch gewesen ist, doch niemals versucht hat, die ungeborene Marlene abtreiben zu lassen. Zunächst glaubt Marlene ihrer Mutter, doch als Veit ihr ein Tagebuch gibt, in dem er angeblich ihre gesamte Kindheit verfolgt hat, gerät sie erneut ins Wanken. Wem soll sie glauben?

 

Folge 1707/ 19.02.2013

Konstantin kann Marlenes Wunsch, ihren Vater besser kennenzulernen, verstehen und bittet Natascha das zu respektieren. Natascha schließt sogar falschen Frieden mit Veit - jedoch nur solange, bis sie ihn bei der Lüge ertappt, dass er schon früher Kontakt zu Marlene gesucht habe. Er zeigt Marlene ein Fotoalbum mit Fotos von ihr, die er angeblich geschossen hat. Natascha streitet aber weiter ab, dass Veit jemals Kontakt wollte.

 

Folge 1708/ 20.02.2013

Natascha erkennt bestürzt, dass sie in Veits Falle gegangen ist und Marlene geradewegs in seine Arme getrieben hat. Die fasst inzwischen weiter Vertrauen zu ihrem Vater und kann sich vorstellen, einen Teil ihrer Leber zu spenden, um sein Leben zu retten.

 

Folge 1710/ 22.02.2013

Natascha beschließt das Angebot von Veit anzunehmen. Konstantin, der sich über den plötzlichen Karriereaufschwung nur wundern kann, stellt sie zur Rede und Natascha muss ihren Handel zugeben. Als Konstantin Marlene informiert, ist diese erschüttert. Sie konfrontiert Veit mit den Vorwürfen und hofft auf eine Entschuldigung. Vergeblich …

 

Folge 1711/ 25.02.2013

Marlene fühlt sich von Veit hintergangen und ausgenutzt. Doch als sie von Michael erfährt, dass Veit einen Zusammenbruch hatte, hadert sie mit sich: Obwohl er ein selbstsüchtiger Mensch ist, ist Veit ihr Vater und sie im Moment die Einzige, die ihm helfen kann. So ringt sich Marlene dazu durch, Veit doch zu unterstützen, und bietet an, einen Teil ihrer Leber zu spenden …

 

Einfach nur Kuscheln kurz vor der OP - Folge 1713
Einfach nur Kuscheln kurz vor der OP - Folge 1713

Folge 1712/ 26.02.2013

Veit ist überrascht, dass Marlene ihm immer noch helfen will. So viel Selbstlosigkeit ist ihm fast ein wenig suspekt. Natascha kann Marlenes Entschluss nicht verstehen, doch die lässt es sich nicht ausreden. Konstantin schenkt Marlene einen kleinen Stoffgorilla als Talisman für die Operation. Michael kommt zufällig auf die gleiche Idee, Marlene ein Stofftier zu schenken.

 

Folge 1713/ 27.02.2013

Nach einem beunruhigenden Traum macht sich Konstantin vor der OP große Sorgen um Marlene. Michael beruhigt ihn und stellt klar, dass das Risiko für Marlene sehr gering ist. Als Marlene wieder zu sich kommt und die Operation gut überstanden hat, ist Konstantin erleichtert. Auch Veit geht es nach der OP gut. Doch kurz darauf wird Michael von Konstantin zu Marlene gerufen. Die leidet plötzlich unter Schmerzen und Schwindelgefühlen …

Folge 1714/ 04.03.2013

Michael sorgt dafür, dass Marlene sofort notoperiert wird, um die Nachblutungen zu stoppen. Konstantin und Natascha sind in großer Sorge um Marlene, bekommen jedoch bald von Michael die Nachricht, dass sie außer Lebensgefahr ist. Nachdem Marlene wieder aufgewacht ist, beginnen sich alle rührend um sie zu kümmern. Sogar Veit sucht sie auf, um sich zu erkundigen, wie es ihr geht.

 

Folge 1715/ 05.03.2013

Michael freut sich schon seit Tagen darauf, dass Fabien ihn besuchen will. Doch zu seiner Enttäuschung bekommt sein Sohn die Windpocken und muss zu Hause in Italien bleiben. Marlene, der es schon wieder besser geht, erkennt, wie enttäuscht Michael ist, und rät ihm, Fabien in Italien zu besuchen. Michael will Marlene zunächst nicht alleine lassen, sie kann ihn aber von der Reise überzeugen. Derweil versucht Marlene einen vorsichtigen Neustart mit ihrem Vater Veit.

 

Folge 1716/ 06.03.2013

Vom Schachspiel inspiriert, entwirft Marlene ein Schmuckstück, in der Hoffnung, dass sie zu ihrem Vater vielleicht doch noch ein gutes Verhältnis haben wird. Veit indes stößt Marlene mit der Anschuldigung vor den Kopf, dass sie ihm langsam zu anhänglich werde.

 

Folge 1717/ 07.03.2013

Veit will sich bei Marlene mit dem Modell des Schachschmuckstücks entschuldigen, das er extra hat anfertigen lassen. Und geht noch einen Schritt weiter: Veit bietet Marlene an, mit ihm nach Südafrika zu gehen, um dort eine Ausbildung zur Goldschmiedin zu machen.

 

Fun bei der Fotosafari - Folge 1718
Fun bei der Fotosafari - Folge 1718

Folge 1718/ 08.03.2013

Marlene erbittet sich Bedenkzeit, um zu entscheiden, ob sie Veits Angebot annehmen will. Konstantin gibt zu, dass er Marlene vermissen würde. Als Andenken schlägt er ihr vor, gemeinsam Fotos für ein Album zu machen. Als Marlene sich das Buch am nächsten Tag ansieht, wird ihr klar, dass sie den "Fürstenhof" nicht verlassen kann …

 

Folge 1719/ 11.03.2013

Marlene leugnet vor Veit, in Konstantin verliebt zu sein. Obwohl sie selbst weiß, dass sie noch Gefühle für Konstantin hat, steht Marlene hinter ihrer Beziehung mit Michael.


Folge 1720/ 12.03.2013

Als Thiago zufällig mithört, dass Veit wegen eines Geschäftstermins Schmuck am "Fürstenhof" haben wird, bricht er in dessen Suite ein. Er wird aber von Marlene und Veit erwischt. Als diese die Polizei alarmieren wollen, kommt es bei Thiago zu einer Kurzschlussreaktion …


Folge 1721/ 13.03.2013

Völlig verzweifelt nimmt Thiago Marlene und Veit als Geiseln. Er bringt sie in die Hütte von Julius. Weder Natascha noch Konstantin schöpfen Verdacht. Marlene redet erfolgreich auf Veit ein, Thiago die geforderten 100.000 Euro zu geben. Er wird sie im Gegenzug frei lassen. Doch Veit muss das Geld von seiner Bank erst einmal bereitstellen lassen. Schon bald geht es Veit zunehmend schlechter, er braucht dringend seine Medikamente.

 

Folge 1722/ 14.03.2013

Derweil gesteht Veit Marlene, warum er niemanden an sich ranlässt: Er hatte nach ihr noch einen Sohn - Karl. Karl wurde bei einem Überfall entführt, aber trotz gezahlten Lösegeldes hat er ihn nie mehr wieder gesehen. Als Javier an der Hütte auftaucht, sich als Wanderer ausgibt und nach Thiago fragt, verstecken Marlene und Veit diesen in der Hütte und können Javier abwimmeln. Am "Fürstenhof" häufen sich währenddessen die Hinweise darauf, dass mit Marlene und Veit etwas nicht stimmt.

 

Folge 1723/ 18.03.2013

Wütend schickt Konstantin Thiago weg und befreit Marlene und ihren Vater Veit. Auf dem Heimweg lauert Javier ihnen auf, der von Konstantin wissen will, wo Thiago ist. Um den Druck auf Konstantin zu verstärken, bedroht er Marlene mit der Waffe. Veit erträgt das nicht und fällt Javier in den Arm. Es kommt zu einer Rangelei, bei der sich ein Schuss löst …

 

Folge 1724/ 19.03.2013

Da Javier Marlene weiter bedroht, obwohl er Veit angeschossen hat, tut Konstantin so, als würde er Javier zu Thiago führen. Dabei kommt es zu einem Kampf, den Konstantin für sich entscheidet und an dessen Ende Javier fliehen kann. Doch Konstantin und Marlene wird bewusst, dass sie sich nicht sicher fühlen können, solange Javier frei herumläuft. Als die Polizei aber telefonisch mitteilt, dass sie Javier verhaftet hat, entlädt sich Marlenes Erleichterung …

 

Folge 1726/ 25.03.2013

Die unglücklich verliebte Mandy sucht Rat bei Marlene. Thiago, der von Konstantin hinausgeworfen wurde, verabschiedet sich von Mandy: Er will flüchten und bittet Marlene, ihn dabei zu unterstützen. Marlene gewährt Thiago, der von der Polizei gesucht wird, Unterschlupf in Michaels Praxis. Alles scheint gut zu gehen, bis Marlene sich verplappert …

 

Folge 1727/ 26.03.2013

Marlene geht zum Schein auf Nataschas Forderung ein, Thiago anzuzeigen, führt aber nur ein Scheintelefonat mit der Polizei...Derweil wollen Mandy und Thiago heiraten, und Konstantin lässt sich von Marlene überzeugen, mit ihr Trauzeuge zu werden.

 

Folge 1729/ 28.03.2013

Michael plant, mit Marlene nach Italien zu ziehen. Veit schlägt Marlene vor, in einem seiner Designbüros in Florenz mitzuarbeiten, wo sie ihre eigene Kollektion entwickeln könnte. Natascha wäre alles andere als glücklich darüber. Wird Marlene sich für einen Umzug nach Italien entscheiden?

 

Folge 1730/ 02.04.2013

Marlene entdeckt bei einem Spaziergang die stark unterkühlte bewusstlose Charlotte. Auf der Suche nach ihrem Handy entdeckt Marlene eine Botschaft, die Charlotte mit letzter Kraft in den Waldboden geritzt haben muss …

 

Folge 1731/ 03.04.2013

Als Konstantin Doris mit Marlenes Verdacht konfrontiert, sie habe etwas mit Charlottes Zusammenbruch zu tun, schwebt sie in großer Angst...Doris macht sich also eilig auf, Charlottes Schriftzug, der sie überführen würde, zu zerstören. Zur gleichen Zeit geht auch Marlene dorthin, um die Spur zu fotografieren.

 

Folge 1732/ 04.04.2013

Marlene will sich für eine Schmuckmesse bewerben und investiert ihre Ersparnisse in Schmuckgold, das sie für ihre geplante Kollektion braucht. Sie übergibt Werner das Gold zur Aufbewahrung im Hotelsafe. Derweil sucht Doris das Gespräch mit Marlene. Von Konstantin weiß sie über deren Verdächtigung Bescheid und lügt gekonnt, dass sie nichts mit Charlottes Zusammenbruch zu tun hat. Marlene beharrt jedoch weiterhin auf ihren Verdacht und weiht Charlotte ein. Inzwischen erhält Marlene die Zusage, dass die Schmuckmesse ihre Bewerbung angenommen hat. Das Glück scheint perfekt zu sein …

 

Folge 1733/ 05.04.2013

Marlene grübelt verzweifelt, wer das Gold gestohlen haben könnte. Sie verdächtigt Doris und teilt das auch der Polizei mit. Michael glaubt allerdings, dass Marlene sich zu sehr von Charlottes Abneigung gegen Doris anstecken lässt. Auch Konstantin hält den Verdacht für unglaubwürdig. Doris versucht Marlene derweil davon zu überzeugen, dass sie weder etwas mit dem Diebstahl noch mit Charlottes "Unfall" zu tun hat. Am nächsten Tag beklagt Doris den Verlust eines wertvollen Rings und ist sicher, dass Marlene ihn entwendet hat. Konstantin kann das nicht glauben ...


Schatzsuche plus Picknick - Folge 1734
Schatzsuche plus Picknick - Folge 1734

Folge 1734/ 08.04.2013

Marlene kann Konstantin überzeugen, dass sie keine Diebin ist. Es kommt daraufhin zu einer Auseinandersetzung zwischen Konstantin und Doris, bei der Konstantin vermutet, seine Mutter habe den Ring aus Rache bei Marlene versteckt. Da Michael keine Zeit hat, "entführt" Konstantin Marlene zum Picknick, um sie auf andere Gedanken zu bringen. Derweil zwingt Werner Natascha zu einem Kompromiss: Doris wird auf eine Anzeige gegen Marlene verzichten, wenn Natascha darauf verzichtet, den Golddiebstahl an die große Glocke zu hängen. Zähneknirschend stimmt sie zu, doch Doris setzt Marlene weiter unter Druck.

 

Folge 1735/ 09.04.2013

Dank Charlottes Darlehen kann Marlene Gold für ihre geplante Kollektion kaufen. Sie schafft es aber wegen Doris’ Drohung nicht, sich auf ihre Entwürfe zu konzentrieren. Charlotte rät ihr eindringlich, sich von dieser Frau fernzuhalten. Indes erfährt Michael eifersüchtig, dass Konstantin und Marlene Zeit miteinander verbracht haben und stellt Marlene zur Rede.

Folge 1736/ 10.04.2013

Zwischen Marlene und Doris kommt es zu so starken Spannungen, dass Doris Marlene auffordert, aus der Saalfeld-Wohnung auszuziehen. Umso größer ist Marlenes Solidarität bei Charlotte, der sie vorschlägt, an den Ort zurückzukehren, an dem sie ihr Gedächtnis verloren hatte. Trotz eines Ausfluges in die Hütte erfüllen sich Charlottes Hoffnungen aber zunächst nicht. Währenddessen setzen sich Konstantin und Werner bei Doris dafür ein, dass Marlene nicht aus der Wohnung ausziehen muss.

 

Folge 1737/ 11.04.2013

Charlotte vertraut ihre Erinnerungen, dass Doris sie sterben lassen wollte, nur Marlene und Julius an. Marlene wiederum verschweigt Konstantin das brisante Wissen, auch wenn ihr das schwer fällt. Schließlich geht es doch um seine Mutter, und die Gefahr, dass er sie zur Rede stellen würde, wäre viel zu groß. Michael dagegen wird eingeweiht.

 

Folge 1738/ 12.04.2013

Nataschas Auftritte im "Fürstenhof" werden reduziert, wodurch sie zunehmend in seelische Not gerät: Sie braucht das Rampenlicht so sehr wie die Luft zum Atmen. Marlene und Konstantin versuchen, sie zu unterstützen. Natascha bietet Marlene sogar an, ihren Laden zu schmeißen, damit Marlene Zeit hat, ungestört an ihrer Kollektion für die Messe zu arbeiten. Genau in der Zeit möchte eine Radio-Reporterin einen Beitrag über die Tochter des großen Veit Bergmann machen, die hier vor kurzem ein Geschäft eröffnet hat. Als die Journalistin nun aber auf die prominente Natascha im Laden trifft, wittert diese ihre Chance …

 

Folge 1739/ 15.04.2013

Natascha hat sich in der Reportage tatsächlich als Schmuckdesignerin ausgegeben. Marlene stellt daraufhin ihre Mutter zur Rede. Marlenes Laden ist bald schon voll mit kauffreudigen Fans von Natascha. Die gönnt sich einen glanzvollen Auftritt, während Marlene zur Randfigur verkümmert. Konstantin versucht, Marlene zu unterstützen. Diese entschließt sich dazu, alles öffentlich richtigzustellen. Natascha ist bestürzt. Da taucht die Reporterin noch einmal auf.

 

Folge 1740/ 16.04.2013

Marlene bringt es nicht übers Herz, Natascha vor der Reporterin auffliegen zu lassen. Michael gelingt es, Marlenes Frustration abzumildern. Konstantin riskiert ernsthaften Ärger mit Natascha, weil er es unerträglich findet, wie sie sich auf Kosten von Marlene produziert. In der Nacht hat er einen Traum, in dem er sich ungemein glücklich mit Marlene sieht. Fühlt Konstantin für Marlene etwa mehr, als er sich selbst eingesteht?

 

Folge 1741/ 17.04.2013

Da Konstantin es vorzieht, seine Freizeit mit Nils zu verbringen, hegt Natascha den Verdacht, dass ihr Freund sie betrügt. Auch Marlene bemerkt das seltsame Verhalten Konstantins. Der beneidet Marlene um ihr Liebesglück mit Michael. Später bekommt Marlene zufällig mit, wie Werner die Vermutung äußert, Konstantin sei in Marlene verliebt. Sie hält das für Unsinn, bis Natascha ihr anvertraut, dass sie glaubt, Konstantin hätte sich in eine andere verliebt …

 

Folge 1742/ 18.04.2013

Marlene versucht, die aufgebrachte Natascha zu beruhigen. Marlene wüsste nichts davon, dass Konstantin sich in eine andere Frau verliebt haben soll. Natascha stellt Konstantin trotzdem zur Rede, der den Vorwurf zurückweist. Währenddessen wünscht sich Marlene insgeheim, sie könnte die Frau sein, in die sich Konstantin verliebt haben soll. Schnell wird ihr jedoch klar, dass Konstantin nur Beziehungsprobleme hat. Ein Zeichen des Schicksals verheißt Marlene jedoch etwas ganz anderes …

 

Folge 1743/ 19.04.2013

Michael deutet die Rückkehr des Dompfaffs als Symbol für seine bevorstehende Hochzeit mit Marlene. Die versucht, sich von Konstantin abzulenken, stürzt sich in die Arbeit und feilt an ihrer Weißgold-Kollektion. Durch Natascha verunsichert, bittet Marlene Michael um seine Meinung zu ihren Entwürfen, er kann ihr aber nicht wirklich helfen. Konstantin dagegen schon.

 

Folge 1744/ 22.04.2013

Natascha ist nicht begeistert, dass Marlene trotz ihrer Auseinandersetzung weiterhin an ihrer Kollektion festhält. Marlene lässt sich, bestärkt durch Konstantin, aber nicht beirren. Selbst dann nicht, als Natascha droht, einen eigenen Designer anzustellen, um mit ihrem Namen Schmuck zu vermarkten. Marlene holt sich Rat bei Charlotte und präsentiert ihrer Mutter daraufhin einen Vertrag, der Natascha einen kleinen Gewinn am Verkauf des Schmucks garantiert, auf mehr aber soll Natascha nicht spekulieren.

 

Folge 1745/ 23.04.2013

Martin verschweigt Kira die freie Stelle in Bad Tölz, da er mit ihr einen Neuanfang in Hamburg plant. Marlene jedoch fällt ein Fax an Martin in die Hände, in dem steht, dass es auch die Möglichkeit gäbe, nach Bad Tölz zu gehen...Marlene freut sich über ihre erste Brosche und will sie Natascha zeigen. Die hat sich derweil mit Konstantin versöhnt und ist schwer verliebt. Marlene gerät in eine unangenehme Situation.


Schneeballschlacht - Folge 1746
Schneeballschlacht - Folge 1746

Folge 1746/ 24.04.2013

Marlene vertraut Kira an, dass Konstantin sie manchmal noch verwirrt, sie sich aber für Michael entschieden hat. Doch bei einer spontanen Schneeballschlacht mit Konstantin gerät Marlene für kurze Zeit wieder ins Wanken. Konstantin wiederum erkennt, dass Mutter und Tochter nicht den gleichen Sinn für Humor haben. Ähnlich ergeht es Marlene mit Michael.

 

Folge 1747/ 25.04.2013

Marlene ist geschockt, als Natascha sie bittet, einen Schwangerschaftstest für sie zu besorgen. Die Vorstellung, dass ihre Mutter und Konstantin ein Kind bekommen könnten, befremdet sie. Zufällig entdeckt Konstantin den Test und vermutet, dass er Marlene gehört. Während Marlene und Natascha bang auf das Ergebnis des Tests warten, erfährt Michael von Konstantin, dass er möglicherweise Vater wird. Michael kann sein Glück kaum fassen.

Folge 1748/ 26.04.2013

Marlene macht sich Sorgen um Veit, der nichts von sich hören lässt. Sie bittet bei Veits Sekretärin um seinen Rückruf, den Natascha zufällig entgegen nimmt....Von Konstantin zur Rede gestellt, gibt Natascha trotzig zu, Veit mit einer angeblichen Spur zu seinem entführten Sohn nach Marokko gelockt zu haben, um ihn von Marlene fern zu halten. Natascha will Marlene lieber nichts von Veits Zustand erzählen, denn sie befürchtet, dass diese sofort nach Südafrika fliegen wird und die Schmuckkollektion vernachlässigt. Obwohl Konstantin ihr ins Gewissen redet, Marlene die Wahrheit zu sagen, tischt Natascha ihr zunächst eine Lüge auf …

 

Folge 1749/ 29.04.2013

Marlene ist fassungslos, als sie von Natascha die ganze Intrige erfährt, wie sie Veit nach Marokko gelockt hat, um ihn loszuwerden. Natascha hofft, dass Marlene ihr verzeihen kann. Tatsächlich ist Marlene gewillt, Natascha eine weitere Chance zu geben, zumal ihre Mutter vor der Presse verkündet, dass Marlene in Wahrheit der kreative Part des Schmucklabels ist. Doch dann wird Marlene zufällig Zeugin einer Unterhaltung von Natascha …

 

Folge 1750/ 02.05.2013

Marlene verschafft sich ihrem angestauten Ärger Luft und macht Natascha schwere Vorwürfe. Natascha leidet unter dem heftigen Streit mit Marlene. Kurz darauf tritt Marlene die Reise zur Schmuckmesse an.

 

Folge 1751/ 03.05.2013

Marlene kehrt von der Schmuckmesse zurück und ist enttäuscht, dass das Interesse an ihrem Schmuck weit hinter ihren Erwartungen lag. Doch das gesteht sie nur Michael - und nicht Natascha.

 

Folge 1752/ 06.05.2013

Marlene überlegt, wie sie aus dem Misserfolg in München doch noch einen Erfolg machen kann. Und so plant sie, die Einkäufer, die sie in München kennengelernt hat, spontan in den "Fürstenhof" zu einer exklusiven Präsentation ihres Schmucks einzuladen. Doch Werner muss Marlenes Anfrage ablehnen. Emma Saalfeld wird in zwei Tagen im Hotel ihre neue Dirndlkollektion präsentieren.

 

Folge 1753/ 07.05.2013

Werner gibt zu, dass ihm Emmas Wunsch entgangen ist, aber er weiß zu improvisieren und bietet ihr Marlenes Laden an, um dort ihre neue Dirndlkollektion auszustellen. Marlene lehnt das jedoch ab. Obwohl ihre erste Begegnung etwas unglücklich verläuft, sind sich Marlene und Emma sympathisch. Natascha versucht derweil, Emma zu einer Zusammenarbeit mit Marlene zu überreden.

 

Emma? Du heißt Emma? Sekunde ... - Folge 1754
Emma? Du heißt Emma? Sekunde ... - Folge 1754

Folge 1754/ 08.05.2013

Emma und Marlene ergänzen sich perfekt mit ihren Kollektionen. Emma erzählt Marlene von ihrer Liebesgeschichte mit Felix.  Hier im "Fürstenhof" hat sich der Mann ihrer Träume nach langem Hin und Her in sie verliebt. Berührt von der Geschichte, wird Marlene an Momente mit Konstantin erinnert. Als Emma, da sie nicht mit Felix Kommen rechnet, für diesen keinen Platz bei der Dirndlschau reserviert, hält Marlene einen Platz für ihn frei. Marlene ist fest davon überzeugt, dass die Macht der Liebe siegen wird.

 

Folge 1755/ 10.05.2013

Nach der erfolgreichen Modenschau ist Marlene überglücklich. Dank Emmas Unterstützung hat ihr Schmuck große Beachtung gefunden. Allerdings bedauert sie sehr, dass Emma und Felix am nächsten Tag bereits wieder abreisen. Gerne hätte sie noch etwas Zeit mit ihnen verbracht.


Folge 1756/ 13.05.2013

Kira ist von Martins Entschluss schwer getroffen. Aber nach einem langen Gespräch mit Marlene muss sie zugeben, dass ihr Martins Entscheidung eine gewisse Last nimmt.


Folge 1757/ 14.05.2013

Marlene hat kein Verständnis für Nataschas Entschluss, die Schwangerschaft abzubrechen, ohne vorher mit Konstantin darüber geredet zu haben. Es kommt zum Streit zwischen Mutter und Tochter. Als Konstantin hinzukommt, gerät Marlene außer sich und berichtet ihm von seiner Vaterschaft.

 

Folge 1759/ 16.05.2013

Natascha ringt sich dazu durch, das Kind zu behalten. Konstantin ist überglücklich und will ihr einen Heiratsantrag machen. Vertrauensvoll wendet er sich deswegen an Marlene und bittet sie, einen Verlobungsring für Natascha zu entwerfen. Marlene reagiert zurückhaltend, stürzt sich aber dann mit Eifer in die Arbeit.

 

Folge 1760/ 17.05.2013

Marlene hat den Verlobungsring fertig gestellt. Konstantin will Natascha noch am gleichen Tag einen Antrag machen. Doch als er vor ihr steht, bringt er die Worte einfach nicht heraus, da Natascha sich negativ übers Heiraten äußert. Er zieht sich zurück und beschließt, seinen Antrag vorher zu üben, um nicht noch einmal so ein Debakel zu erleben. Daraufhin kniet er vor Marlene nieder, und macht ihr einen Antrag …

 

Folge 1761/ 21.05.2013

Beim geprobten Heiratsantrag mit Marlene ist Konstantin für einen Moment verzaubert.

 

Folge 1764/ 24.05.2013 

Natascha schafft es weiterhin nicht, Konstantin die Wahrheit zu sagen, kann ihm aber gleichzeitig nicht vorlügen, das Kind plötzlich verloren zu haben. Sie ahnt, dass er ihr nicht glauben würde und beschließt, ihn zu verlassen und allein nach Wien zu gehen. Während sie es sich im letzten Moment anders überlegt, findet Marlene einen Abschiedsbrief von Natascha an Konstantin, in dem sie einen großen Fehler eingesteht. Zwischen Marlene und ihrer Mutter entbrennt ein heftiger Streit. Als Konstantin dazu kommt, nutzt Natascha die Gelegenheit: Sie täuscht eine Fehlgeburt vor.

 

Folge 1765/ 27.05.2013

Obwohl Konstantins Vorwürfe, sie habe Schuld an Nataschas Fehlgeburt, Marlene sehr verletzen, verschweigt sie ihm den Grund ihres Streits mit Natascha. Auch wenn Natascha Marlene von jeglicher Schuld freispricht und Michael Konstantin mit ärztlichen Argumenten umzustimmen versucht, scheint die Kluft zwischen Marlene und Konstantin unüberbrückbar. Marlene bemüht sich um Verständnis für Konstantin, denn sie sieht, wie sehr er unter dem Verlust des Kindes leidet. Martin bringt Konstantin auf die Idee, einen Brief an das Baby zu schreiben, um Abschied zu nehmen. Es fällt Konstantin schwer, die richtigen Worte zu finden, zumal Natascha die Idee ablehnt. Marlene ist es schließlich, bei der er Zuspruch findet.

 

Folge 1766/ 28.05.2013

Doris und Dr. Drescher locken Charlotte in eine Falle, um sie endgültig als gefährlich und verrückt dastehen zu lassen. Charlotte flieht vor den beiden und sucht Schutz bei Marlene und Michael. Als Michael noch versucht, die geschockte Charlotte zu beruhigen, taucht Drescher mit zwei Pflegern auf …Natascha will ungeachtet des Verlustes ihres Kindes nach Wien, was Marlene unsensibel gegenüber Konstantin findet.

 

Folge 1767/ 29.05.2013

Doris spielt vor Werner weiterhin das Opfer Charlottes, während Marlene im Gegensatz zu Konstantin stark an Charlottes vermeintlicher Geistesverwirrung zweifelt. Als sie Charlotte aufsucht, fleht die sie um Hilfe an. Marlene beschließt zu handeln …

 

Folge 1768/ 30.05.2013

Konstantin hat ein frustrierendes Telefonat mit Natascha: Er kann ihre "Verdrängungstherapie" bezüglich der vermeintlichen Fehlgeburt nicht verstehen und sie hat kein Verständnis für seine Sorgen. Wieder ist es Marlene, bei der Konstantin stattdessen Halt findet … Marlene lässt sich von Dr. Drescher nicht einschüchtern und bekommt von Franziska als zuständiger Amtsrichterin Charlottes vorläufige rechtliche Betreuung zugesprochen.

 

Folge 1769/ 31.05.2013

Unter Berufung auf das dunkle Kapitel in Dr. Dreschers Vergangenheit, erpresst Werner Drescher in Marlenes Gegenwart …Natascha kehrt glücklich aus Wien zurück. Es gelingt ihr, die Leidenschaft Konstantins erneut anzufachen. Marlene, von Konstantins unbewusstem Liebesgeständnis sehr verunsichert, spürt die ungebrochene Anziehung zu ihm, sucht aber gerade deshalb umso stärker die Nähe zu Michael.

 

Folge 1770/ 03.06.2013

Marlene stellt sich mutig auf Werners Seite und befreit Charlotte mit Julius aus der Klinik. Gemeinsam mit Werner macht sie sich kurz darauf nach München auf, um ein Sanatorium für Charlotte auszuwählen.

 

Folge 1771/ 04.06.2013

Konstantin steckt mitten in den Vorbereitungen für das bevorstehende Finale des Elvis-Doppelgänger-Wettbewerbs, das am "Fürstenhof" stattfinden soll. Während eine Versöhnung zwischen ihm und Natascha scheitert, überrascht Michael Marlene mit einem konkreten Hochzeitstermin.

 

Folge 1772/ 05.06.2013

Als Konstantin von Julius Tod erfährt, beschließt er jedoch bestürzt, dem Veranstalter des Wettbewerbs abzusagen. Natascha hat dafür wenig Verständnis. Konstantin ist über ihre Pietätlosigkeit verärgert und findet einmal mehr ein offenes Ohr bei Marlene.

 

Folge 1773/ 06.06.2013

Marlene fällt Julius Manuskript für seinen zweiten Roman in die Hände. Konstantin bietet ihr an, einen Teil davon zu zweit auf der Trauerfeier vorzulesen. Marlene hält das für eine gute Idee, doch als sie Julius romantische Worte aus Konstantins Mund hört, spürt sie, wie sehr sie sich immer noch zu ihm hingezogen fühlt.

 

Folge 1774/ 07.06.2013

Natascha überrascht Konstantin mit dem Vorschlag, ein Kind zu adoptieren. Konstantin reagiert zunächst verhalten. Nach einem Gespräch mit Marlene aber verkündet er Natascha, dass er die Verantwortung gerne übernehmen will. Während Natascha glücklich Familienpläne schmiedet, bereitet Konstantin alles für das verschobene Finale des Elvis-Doppelgänger-Wettbewerbs vor. Gemeinsam mit Marlene singt er "ihr" Lied …

 

Folge 1775/ 10.06.2013

Während Konstantin völlig damit überfordert ist, dass er sich in Marlene verliebt hat, intensivieren sich Nataschas Heiratsabsichten. Sie bittet Marlene, ihre Trauzeugin zu werden. Marlene gelingt es indes, ihren Streit mit Michael über die ins Wanken geratenen Florenz-Pläne beizulegen.

 

Folge 1776/ 11.06.2013

Natascha ist glücklich darüber, dass Marlene ihre Trauzeugin wird, bemerkt aber, dass Konstantin neben der Spur ist. Gegenüber Nils gibt Konstantin zu, dass er sich in Marlene verliebt hat und nicht weiß, ob er diese Gefühle ernst nehmen soll. Marlene indes beschäftigt Fabiens bevorstehender Besuch. Schließlich ist Michael ihr erster Freund mit Kind.

 

Stelzenlauf - Folge 1777
Stelzenlauf - Folge 1777

Folge 1777/ 12.06.2013

Derweil ist Konstantin mit der gegenwärtigen Situation vollkommen überfordert. Er glaubt einerseits, für eine Beziehung mit Marlene sei es zu spät, und sieht andererseits keine Zukunft mehr mit Natascha. Ausgerechnet in diesem Moment kommt Natascha mit einer spontanen Idee zu ihm …

 

Folge 1778/ 13.06.2013

Konstantin hat alle Mühe, gegenüber Natascha sein Entsetzen über den Hochzeitstermin zu verbergen. Konstantin redet sich ein, bei seinen Gefühlen für Marlene handele es sich um eine Schwärmerei. Ausgerechnet jetzt verrät Marlene Konstantin, dass sie lange Zeit in ihn verliebt gewesen ist und wünscht ihm viel Glück mit seiner kleinen Familie. Nach diesem Geständnis ist Konstantin vollends durch den Wind …

Folge 1779/ 14.06.2013

Natascha ist fassungslos, als Konstantin im letzten Moment einen Rückzieher macht und sie nicht heiraten will. In ihrem Frust versucht sie, den charmanten Leonard zu verführen. Konstantin wird derweil vom schlechten Gewissen gequält. Nils ist der einzige, der den wahren Grund für Konstantins Entscheidung kennt: Er liebt Marlene. Die wiederum hat für Konstantin keinerlei Verständnis.

 

Folge 1780/ 17.06.2013

Konstantin ist entsetzt, als Natascha ihm offenbart, ihr gemeinsames Kind abgetrieben zu haben. Er glaubt aber, dass Natascha die Geschichte aus Rache erfunden hat, um ihn zu verletzen. Marlene gelingt es schließlich, ein neues Treffen zwischen Konstantin und Natascha zu arrangieren...Marlene ist angesichts Fabiens bevorstehenden Besuchs nervös. Sie möchte ihm Stelzenlaufen beibringen, doch schnell wird klar, dass Michaels Sohn darauf keine Lust hat. Erleichtert erkennt Marlene jedoch, dass Fabien und sie die Freude am Klavierspielen teilen.

 

Folge 1781/ 18.06.2013

Dank Michaels Warnung wird Konstantin durch Nataschas Messerangriff nur leicht verletzt. Unter Schock über ihr eigenes Verhalten entflieht Natascha der Situation. Konstantin, Nils und Marlene machen sich auf die Suche. Als ein verzweifelter Anruf von Natascha Marlene erreicht, atmen die drei auf.

 

Folge 1782/ 19.06.2013

Marlene ist höchst besorgt, als sie merkt, dass ihre Mutter keinen Ton mehr herausbringt. Michael diagnostiziert eine Kehlkopfprellung und verordnet ihr Ruhe. Damit Natascha ihre Stimme schont, bringt Marlene sie zur Almhütte, wo sie sich vom Stress der vergangenen Tage erholen soll. Als Konstantin Natascha besucht, kann er ihr die quälenden Fragen nach dem Grund für ihre Trennung nicht beantworten. Marlene hakt nach und versteht seine heftige Reaktion zunächst nicht.

 

Folge 1783/ 20.06.2013

Überfordert, dass Konstantin sich in sie verliebt hat, entzieht sich Marlene der Situation. Während der seinerseits Konsequenzen zieht und mit Doris plant, nach Argentinien zurückzukehren, versteht Marlene jetzt, warum Konstantin Natascha nicht heiraten konnte. Sie versucht, sich abzulenken, indem sie sich um ihre Mutter kümmert: Denn Natascha hat erfahren, dass sie in dem Musical in Wien umbesetzt wurde. Als Marlene ihre Mutter beruhigen will, ist diese plötzlich verschwunden.

 

Folge 1784/ 21.06.2013

Marlene weiß nicht wie sie mit dem Wissen um Konstantins Liebe zu ihr umgehen soll. Das schlechte Gewissen gegenüber ihrer Mutter und Michael lastet auf ihr. Als Michael von ihrem neuen Leben schwärmt, wird ihr bewusst: Egal, was Konstantin für sie empfindet, ihre Zukunft liegt in Italien.

 

Folge 1785/ 24.06.2013

Während Konstantin vor Werner nicht umhin kommt, seine Abreise nach Argentinien zu begründen, sieht Marlene im Stieglitz das Symbol ihrer lang gehegten Liebe zu Konstantin und will den Vogel freilassen. Als der nicht wegfliegen will, bietet Konstantin an, sich um den Vogel zu kümmern, und stellt den geöffneten Käfig in Marlenes Zimmer. Dass plötzlich zwei Stieglitze darin sitzen, irritiert sowohl ihn als auch Marlene, die daraufhin mutmaßt, Konstantin habe einen zweiten gekauft, um ihr durch die Blume seine Gefühle mitzuteilen.

 

Folge 1786/ 25.06.2013

Konstantin gibt vor Marlene zu, dass er sich in sie verliebt hat. Mit gemischten Gefühlen gehen sie auseinander. Während Marlene sich bewusst Michael zuwendet, würde Konstantin am liebsten sofort nach Argentinien aufbrechen. Doch die Situation zwischen Doris und Werner zwingt ihn abzuwarten. Marlene indes schenkt die beiden Stieglitze ihrer Mutter, die sie aber sofort an Tina weiterreicht, was Michael irritiert mitbekommt. Als Nils alleine von einer Bergtour mit Konstantin zurückkehrt, sorgt sich Marlene um Konstantin und macht sich auf die Suche.


Tja, und nun? - Folge 1787
Tja, und nun? - Folge 1787

Folge 1787/ 26.06.2013

Nach dem Kuss gestehen sich Marlene und Konstantin zwar ihre Liebe ein, doch wissen beide, dass sie diese Liebe nicht leben können. Marlene kann ihrer Mutter unmöglich die Wahrheit sagen. Und Konstantin will Michael, dem er verdankt, dass Natascha ihn nicht schwerer verletzen konnte, nicht die Frau wegnehmen. Als Marlene Tina schließlich die beiden Stieglitze überlässt, ahnt diese, dass sich hinter "Romeo“ und "Julia“ eine Liebesgeschichte verbirgt.

 

Folge 1788/ 27.06.2013

Natascha schnüffelt Konstantin nach, denn sie ist sich sicher, dass eine andere Frau der Grund für die Trennung war, und verdächtigt Tina. Marlene wird dadurch in ihrem Entschluss bestärkt, ihrer Liebe zu Konstantin nicht nachzugeben. Konstantin nimmt derweil den Entschluss seiner Mutter, sofort nach Argentinien zu gehen, zum Anlass, seinen Abschied vom "Fürstenhof" zu feiern. Als Marlene davon erfährt, zerreißt ihr die Vorstellung, ohne ihn zu sein, das Herz. Ein rührender Abschiedsbrief und seine Zusicherung, immer für sie da zu sein, lassen bei Marlene alle Dämme brechen.


Folge 1789/ 28.06.2013

Konstantin reist schweren Herzens mit seiner Mutter vom "Fürstenhof" ab. Marlene fällt deswegen in ein tiefes Loch. Im Gefühlschaos nimmt sie sich vor, Michael reinen Wein über ihr Durcheinander einzuschenken. Sie bringt es aber nicht übers Herz, ihm von ihren Gefühlen für Konstantin zu erzählen.

 

Folge 1790/ 01.07.2013

Die Notwenigkeit einer Operation bringt Doris dann auf eine perfide Idee, wie sie Werner dauerhaft an sich binden kann. Doch Charlotte kommt ihr auf die Schliche und weiht zudem Marlene ein...Marlene erfährt enttäuscht, dass Konstantin wegen seines Vaters und nicht ihretwegen an den "Fürstenhof" zurückgekehrt ist. Sie will endlich einen Schlussstrich ziehen. Derweil offenbart Natascha Marlene, dass sie die Trennung von Konstantin noch immer nicht akzeptieren will.

 

Folge 1791/ 02.07.2013

Von Doris heimlich bedroht, spielt Charlotte Marlene vor, dass sich die beiden lediglich aussöhnen wollen. Marlene jedoch traut der Situation nicht und sucht mit ihrer Vermutung, Charlotte sei von Doris entführt worden, Hilfe bei Werner, Michael und Konstantin. Während die ihren Verdacht als Hirngespinste abtun, erinnert sich Goran, wie er Doris im Wald etwas hat wegwerfen sehen. Doris schafft es geschickt, Konstantins Zweifel, ob sie Werner etwas Böses will, auszuräumen. Marlene aber lässt sich in ihren Vermutungen nicht unterkriegen.

 

Folge 1792/ 03.07.2013

Konstantin will sich von Marlene zwar nicht unter Druck setzen lassen, aber ihre große Sorge um Charlotte und Werner wirkt in ihm nach. So konfrontiert er Doris mit Julius Diktiergerät, das Marlene und Goran im Wald gefunden haben. Doris augenscheinliche Panik angesichts des Diktiergeräts verunsichert ihn und er stellt seiner Mutter eine Falle. Als die sich daraufhin auf den Weg zu Charlotte macht, wird sie von Konstantin und Marlene verfolgt.

 

Folge 1793/ 04.07.2013

Nachdem Marlene von Doris angeschossen wurde, steht Konstantin ihr beherzt bei. Als Marlene zu fiebern beginnt, kommt ihm eine rettende Idee, wie sie dem Gefängnis entkommen können.

 

Folge 1794/ 05.07.2013

Konstantin ist von Doris Geständnis, sie habe seine Tante Pilar und seinen Adoptivvater getötet, geschockt. Erschüttert versuchen Werner und er zu verarbeiten, dass sie Doris so falsch eingeschätzt haben. Marlene steht unterdessen Konstantin bei, als der von Doris Verhaftung erfährt.

 

Folge 1795/ 08.07.2013

Konstantin glaubt, Michael verschweige einen Kunstfehler, als der Werners Taubheit im Bein für eine vorübergehende Schwellung hält. Seine Entschuldigung bei Michael, als sich dessen Vermutung bestätigt, fällt steif aus, da er sich eingesteht, dass sich seine Wut in erster Linie gegen Michaels Beziehung mit Marlene richtet. Marlene indes scheitert beim Versuch, ihr Treuegelöbnis für die Hochzeit mit Michael zu schreiben. Für Tina ein klarer Fall: Marlenes Herz schlägt in Wahrheit für Konstantin! Das Schicksal lotst die beiden Liebenden schließlich zusammen.

 

Folge 1796/ 09.07.2013

Marlene macht Konstantin klar, dass ihr Kuss ein Fehler war. Sie glaubt, dass es für sie und Konstantin zu spät ist und zieht sich zurück. Konstantin weiß nicht, was er machen soll, denn er möchte dem Mann, der ihm das Leben gerettet hat, nicht die Frau ausspannen. Werner findet das nobel, gibt aber zu bedenken, ob Konstantin wirklich auf sein Glück verzichten will. Daraufhin fasst Konstantin einen Entschluss.

 

Folge 1797/ 10.07.2013

Marlene macht Konstantin entschlossen klar, dass es für sie beide zu spät ist und hält krampfhaft an ihrer Verlobung mit Michael fest. Der reist am nächsten Morgen zu einer Fortbildung nach Hamburg. Konstantin sucht weiterhin Marlenes Nähe, doch diese blockt überfordert ab. Konstantin soll akzeptieren, dass aus ihnen nie ein Paar wird. Doch Konstantin will das nur akzeptieren, wenn sie ihm ins Gesicht sagt, dass sie nichts für ihn empfindet. Natascha indes bittet Marlene, Konstantin zu ihrer Comeback-Matinee einzuladen. Als dieser tatsächlich erscheint, glaubt Natascha, er sei nur ihretwegen gekommen.

 

Folge 1798/ 11.07.2013

Konstantin ist sich sicher, dass er Marlene liebt und dass sie seine Gefühle auch erwidert. Doch Marlene will sich das nicht eingestehen, weil sie zu viel mit Michael verbindet. Aufgewühlt macht sie Konstantin klar, dass es keine Zukunft für sie gibt. Marlene fühlt sich mit der Gesamtsituation überfordert und will Konstantin aus dem Weg gehen. Sie zieht sich für ein paar Tage auf Werners Waldhütte zurück. Doch lange wird sie dort nicht allein sein …

 

Ab unter die Decke - Folge 1799
Ab unter die Decke - Folge 1799

Folge 1799/ 12.07.2013

Während Marlene und Konstantin auf der Waldhütte ihr Liebesglück genießen, ereilt Natascha ein schwerer Schicksalsschlag: Beim Einüben eines Songs für eine geplante Live-CD bleibt ihr die Stimme weg. Als sie am nächsten Tag deswegen einen Spezialisten aufsucht, stellt dieser eine verheerende Diagnose: Sie wird nie wieder singen können! Während Marlene und Konstantin derweil überlegen, wie es bei ihnen weitergehen soll, ist Natascha vollkommen verzweifelt und fasst einen drastischen Entschluss …

 

Folge 1800/ 15.07.2013

Im letzten Moment rettet Michael Natascha das Leben. Marlene ist ihm unendlich dankbar und bringt es nicht über sich, ihm wie geplant von sich und Konstantin zu erzählen. Als Natascha wieder zu sich kommt, wird Marlene klar, dass ihrer Mutter nicht nur das Ende ihrer Karriere, sondern auch die Trennung von Konstantin zu schaffen macht.

 

Folge 1801/ 16.07.2013

Um jegliche Aufregung von Natascha fernzuhalten, geht Marlene auf Abstand zu Konstantin. Trotzdem möchte sie Michael nicht länger etwas vormachen. Sie sucht das Gespräch mit ihm, in dem sie ihm offenbart, dass sie ihn nicht heiraten kann. Dass Konstantin der Grund für ihre Entscheidung ist, verschweigt sie ihm jedoch. Michael fällt es schwer, die Trennung zu akzeptieren. Als er Marlene und Konstantin in einem vertraulichen Moment zusammen sieht, spürt er instinktiv, dass es zwischen den beiden gefunkt hat, und ist außer sich vor Wut …

 

Folge 1802/ 17.07.2013

Aufgewühlt bittet Marlene Michael, Natascha nichts über ihre Beziehung zu Konstantin zu verraten. Michael verspricht dies zwar, lässt Marlene aber seine ganze Verachtung spüren. Marlene tut es sehr leid, dass sie Michael so weh getan hat, jedoch kann sie ihre Gefühle für Konstantin nicht länger leugnen, auch wenn sie wegen Natascha im Moment ihre Liebe nicht leben kann.

 

Folge 1803/ 18.07.2013

Als Marlene bei einem Spaziergang mit Natascha auf Konstantin trifft, verbirgt sie mühsam ihre Gefühle für ihn. Konstantin, der von Werner wieder als Barkeeper eingestellt wurde, soll auf Friedrichs Anweisung hin eine Nachfolgerin für Natascha suchen. Marlene ist von Nataschas Unglück bewegt und kommt auf eine Idee: Sie bietet ihrer Mutter an, gemeinsam ihren Schmuckladen zu führen. Natascha ist gerührt: Ihre Tochter scheint der einzige Mensch zu sein, auf den sie sich verlassen kann …

 

Folge 1804/ 19.07.2013

Natascha ist schockiert: Ihre eigene Tochter hat ihr den Mann ausgespannt. Sie sinnt auf Rache und schreibt in Theresas Namen eine Mail an Konstantin, in der sie ihm gesteht, wie unglücklich sie mit Moritz ist und wie sehr sie sich nach Konstantin sehnt. Konstantin wird von dieser Mail völlig aus der Bahn geworfen und zieht sich von Marlene zurück. Ernsthaft prüft er seine Gefühle. Marlene ist wegen Konstantins Verhalten irritiert, bis Natascha ihr vorspielt, sie wisse endlich, warum Konstantin sie verlassen hat: Er liebe Theresa immer noch. Natascha zeigt ihrer Tochter die Mail als Beweis. Marlene ist geschockt …

 

Folge 1805/ 22.07.2013

Verletzt glaubt Marlene, Konstantin an Theresa verloren zu haben. Natascha merkt zwar, wie traurig Marlene ist, bekommt aber kein schlechtes Gewissen. Melancholisch lässt Marlene die beiden Stieglitze - die Symbole ihrer Liebe zu Konstantin - frei. Tatsächlich ist Konstantin wegen Theresa schwer durcheinander. Beim Joggen im Park sieht er die beiden Vögel gemeinsam auf einem Ast und wird durch sie an seine Liebe zu Marlene erinnert. Ihm wird daraufhin klar, wer die Liebe seines Lebens ist …

 

Folge 1806/ 23.07.2013

Bei einem Telefonat mit Theresa erfährt Konstantin, dass sie ihm nie eine Mail geschrieben hat. Er ahnt, dass es sich um eine Intrige von Natascha handelt. Aufgewühlt konfrontiert Marlene ihre Mutter und ist fassungslos, als Natascha ihr Vorwürfe macht und sich von ihr lossagt. Traurig wird Marlene von Konstantin am Vorabend ihres Geburtstages getröstet, während Natascha sich bei Sabrina über Marlene beklagt. Marlene ringt sich durch, noch einmal das Gespräch mit ihrer Mutter zu suchen. Doch Natascha ist unversöhnlich. Zwischen den beiden kommt es zu einer Auseinandersetzung mit Folgen …

 

Folge 1807/ 24.07.2013

Marlene ist nach dem Sturz für einen Moment ohnmächtig, und Natascha bangt um das Leben ihrer Tochter. Michael kann jedoch schnell Entwarnung geben. Konstantin ist durch Marlenes Unfall klar geworden, dass er keinen Moment länger warten will: Er macht Marlene einen romantischen Heiratsantrag, den sie überglücklich annimmt...Charlotte holen die Erinnerungen an Julius wieder ein und sie bricht den Kuss mit Friedrich ab. Friedrich zieht sich daraufhin verständnisvoll zurück, während Charlotte sich gegenüber Marlene über Friedrichs Annäherungsversuch echauffiert.

 

Folge 1808/ 25.07.2013

Bei einem Spaziergang am Starnberger See träumt Marlene davon, dort zu heiraten. Martin erklärt sich sogar bereit, sie dort mit kirchlichem Segen zu trauen. Im Gespräch mit ihm erfahren Marlene und Konstantin jedoch, dass der einzige verfügbare Termin bereits in zwei Tagen ist. Nach kurzem Zögern entscheiden sich die beiden, diesem Wink des Schicksals zu folgen, und stürzen sich in die Hochzeitsplanungen.

 

Folge 1809/ 26.07.2013

Die Nachricht, dass Marlene und Konstantin schon am nächsten Tag heiraten, trifft Natascha mehr, als sie zugeben will und sie beschließt, der Feier fernzubleiben. Während der Kummer, ihre Zukunft auf dem Unglück ihrer Mutter aufzubauen, noch immer an ihr nagt, bekommt Marlene unverhofft Besuch von ihrem Vater Veit. Er ist es schließlich, der Natascha überzeugt, Marlenes großem Tag beizuwohnen. Natascha springt schließlich über ihren Schatten und kommt zur Trauung. Michael jedoch will die Hochzeit im letzten Moment verhindern. Ausgerechnet Natascha schafft es, ihn abzuhalten. Vor malerischer Kulisse werden Marlene und Konstantin im Kreise ihrer engsten Vertrauten von Martin getraut

 

Folge 1810/ 29.07.2013

Während im Park des "Fürstenhofs" Marlenes und Konstantins Hochzeit gefeiert wird, lässt Pauline Leonard vom Rest der Buttercreme für die Hochzeitstorte probieren. Der bemerkt dabei irritiert, dass diese völlig verdorben ist. Mit Leonards Hilfe backt Pauline als Ersatz in aller Eile Cupcakes. Marlene und Konstantin loben Pauline für ihren Einsatz.

 


Folge 1811/ 30.07.2013

Marlene kann ihr Glück kaum fassen: Endlich ist sie Konstantins Frau und ihre Eltern sind an diesem Tag an ihrer Seite. Selbst beim Hochzeitstanz, den Bräutigam Konstantin traditionell mit der Brautmutter tanzt, beweist Natascha Großmut...Alfons kommt gerade im rechten Moment, um Natascha vor Veits Handgreiflichkeiten zu schützen. Am nächsten Tag macht Veit Marlene Vorwürfe, weil sie ihm Nataschas Intrige verheimlicht hat. Während Veit plant, Natascha auf Schadensersatz für die Kosten der sinnlosen Suche nach seinem verschollenen Sohn Karl zu verklagen, stellt sich ein unbekannter junger Mann Marlene als Praktikant bei einer Zeitung vor, der sich für ihren Werdegang zur Schmuckdesignerin interessiert. Während eines Interviews fällt er jedoch aus der Rolle.

 

Folge 1812/ 31.07.2013

Marlene ist skeptisch, ob der junge Mann wirklich ihr verschollener Bruder ist. Konstantin geht rigoros zur Sache und verlangt von Karim, dass er einen Gentest macht. Während Veit ahnungslos ist, da Marlene und Konstantin ihm Karims Existenz erst offenbaren wollen, wenn sie sicher sein können, es nicht mit einem Betrüger zu tun zu haben, ringt Karim mit sich, ob er Veit überhaupt begegnen will.

 

Folge 1813/ 01.08.2013

Veit erkennt in Karim seinen lange verschollenen Sohn Karl. Während Michael vor Werner und später auch vor Konstantin seinen Groll über das Ende seiner Beziehung zu Marlene nicht verbirgt, kommen Karl und Marlene überein, sich schon bald in Florenz wieder zu sehen, wo Marlene mit ihrem Vater dessen neue Kollektion entwerfen will. Für Konstantin heißt das zwar, dass die Flitterwochen in Buenos Aires verschoben werden müssen - trotzdem freut er sich auf die gemeinsame Zukunft mit Marlene in Italien.

 

Folge 1814/ 02.08.2013

Marlenes Glück ist durch Michaels Groll auf sie und Konstantin getrübt, aber dieser lenkt schließlich ein und wünscht Marlene eine frohe Zukunft. Nils und Sabrina organisieren derweil für Konstantin und Marlene ein Abschiedskomitee: Werner und Charlotte, Natascha, Nils, Sabrina und Tina verabschieden das glückliche Paar, das in Florenz ein neues Leben beginnen wird.

 

Ones upon a time there was a hotel called Fürstenhof ...

Hello Fürstenhof! - Episode 1570
Hello Fürstenhof! - Episode 1570

Episode 1570/ 11.07.2012

Konstantin has been thinking about music event nights at the piano bar. He gets a call from the music agent of a famous (female) singer who he strongly admires. After Konstantin scares Xaver with a gorilla costume left by a guest, he isn’t able to get his head out of the mask anymore. Thus he meets the pretty Marlene who helps free him. When she sees his face, she’s a goner.

 

Episode 1571/ 12.07.2012

Marlene and Konstantin have a business meeting to negotiate Natascha’s musical engagement at the “Fürstenhof” (Prince’s Court). Marlene continues to be over the moon for Konstantin.

 

Episode 1573/ 16.07.2012

Konstantin invites Marlene to a dance at the piano bar. Marlene is so smitten with Konstantin that she even wears an unusually glamorous gown. Konstantin gallantly asks the shy girl for a dance. When her song is played, Marlene falls even deeper in love.

 

Episode 1574/ 17.07.2012

Meanwhile, Marlene falls more and more in love with Konstantin but gets put into an awkward situation by her mother: She is supposed to tell Konstantin a big fat lie.

 

Cheers - Episode 1576
Cheers - Episode 1576

Episode 1575/ 18.07.2012

Konstantin makes Werner the offer that Marlene could play the piano as the substitute for her mother until Natascha arrives but Werner gruffly refuses: If Natascha doesn’t start performing on the contractual date, she can forget about the engagement at the “Fürstenhof”.

 

Episode 1576/ 19.07.2012

Werner is taken aback when he learns that Konstantin went against his wishes and gave Marlene a chance to play at the piano bar. But then Marlene is a complete success and even Werner admits that Konstantin made the right decision.

 

Episode 1577/ 20.07.2012

Marlene recognizes the danger.

Episode 1578/ 23.07.2012

After a strange meeting with Kristin, Marlene provides Konstantin with some information that puts him and Moritz onto Kristin’s trail.

 

Episode 1581/ 26.07.2012

Made uncertain by a comment by Alfons about her disability, Marlene hides her crutch because she runs into Konstantin. Accordingly she becomes more self-assured and manages to provide Konstantin with support over his worry for Doris.

 

Episode 1582/ 27.07.2012

Meanwhile, Marlene finds a beautiful bridal veil. When she turns it in at the lobby and mentions that the name “Nicola Westphal” is engraved in the comb, Moritz, who is passing by, pricks up his ears: This is destiny…

 

Episode 1583/ 13.08.2012 

Michael notices how Marlene hides her crutch from Konstantin. Uneasily, she denies to the doctor that she’s feeling ashamed because of her disability. But then, just a short time later, Konstantin of all people stumbles over the walking aid.


Episode 1584/ 14.08.2012 

Konstantin takes his injury after falling over Marlene’s crutch with a sense of humor and demands dinner as compensation. But the evening doesn’t go as Marlene imagined. Only when her mother Natascha calls and announces her impending arrival does Konstantin’s tiredness seem to vanish into thin air. Marlene realizes that the passion in his eyes isn’t for her.


Romantic dreams - Episode 1586
Romantic dreams - Episode 1586

Episode 1585/ 15.08.2012

Konstantin and Marlene are on their way to the airport to pick up Marlene’s diva-like mother Natascha when the tires of their car get stuck in a meadow. Amused they manage to get it going again but the flight was cancelled. Back at the Fürstenhof Konstantin stumbles, pulling Marlene, who is walking alongside him, with him to the ground. They are lying on top of each other giggling, which Nils notices with interest. He has a bet on with Elena that the two will become a couple. But Konstantin has to disappoint Nils: Theresa is still in his heart. Marlene happens to overhear the conversation… 

 

Episode 1586/ 16.08.2012

Werner is on top of the whole world: The Fürstenhof won't fall to the bank! Relieved he takes custody of the suitcase with the money and has little time for the singer Natascha Schweitzer whom Konstantin proudly presents to him. Meanwhile, the jealous Marlene notices at once that Konstantin and her mother like each other. Nobody realises in the heat of the moment that Natascha's suitcase for her sheetmusic is the same as Werner's. Only when Natascha wants to show the music of one of her own songs to Marlene and Konstantin does she look upon a whole lot of banknotes...

 

Episode 1587/17.08.2012

Natascha visits Dr. Niederbühl because of a cold and invites him to dinner with her daughter after she learns about his orthopaedic proficiency. But Marlene isn't interested in Michael's know-how.

 

Episode 1588/ 20.08.2012

Even though her flirtation with Konstantin gets more serious, Natascha realized that Marlene has feelings for him. So it goes without saying that she will keep her hands off of Konstantin. And she’s determined to make Marlene a little more attractive for Konstantin.

 

Episode 1590/ 22.08.2012

Marlene points out to Konstantin that it could help him get closure with Theresa if he went to her wedding.

 

Episode 1591/ 23.08.2012

Marlene continues to be secretly in love with Konstantin. But he only has eyes for her mother Natascha. But it is Marlene who catches Theresa’s bridal bouquet. A good sign?
Unsuspectingly, she finds her way to the piano bar again late at night. But what Marlene sees there destroys her hopes completely…

 

Episode 1592/ 24.08.2012

Natascha apologizes to Marlene: The kiss with Konstantin didn’t mean anything. Marlene is sad and criticizes Konstantin for on the one hand still pining for Theresa and on the other hand chasing after her mother.

 

Episode 1593/ 27.08.2012

Natascha and Marlene want to forget about Konstantin and concentrate on the evening performance. And sure enough it becomes a complete success. While Marlene admits to Elena that she's still attracted to Konstantin, he visits Natascha in her suite to congratulate her. During this visit a passionate fight breaks out between them...

 

Episode 1595/ 29.08.2012

Encouraged by Theresa, Marlene seeks out Konstantins company in the evening. Natascha immediately interrupts their closeness, though. As soon as Natascha and Konstantin are alone their hot flirtation continues.

 

Episode 1596/ 30.08.2012

Natascha knows how to continue fanning Konstantin's desire. In the meantime, Marlene fails to land a suitable producer for Natascha's solo career. When Natascha reproaches her because of it, Konstantin takes Marlene's side. But Natascha puts him in his place.

 

Episode 1597/ 31.08.2012

Konstantin offers Marlene his help for the negotiation with the music producer. But for the time being they aren't able to convince Schmidtke. While later Natascha and Konstantin spend an exciting night together, Marlene has to admit to herself that she still has feelings for Konstantin. When Natascha gets wind of this she makes it clear to Marlene that Konstantin is only helping her out of pity...


Good time with Mandy - Episode 1598
Good time with Mandy - Episode 1598

Episode 1598/ 03.09.2012

Natascha makes it clear to Marlene that Konstantin doesn’t have any feelings for her but keeps her own affair with him a secret. Though she doesn’t want to hurt Marlene and thus wants to end the affair, her passion is stronger: Konstantin and Natascha spend another passionate night together…

 

Episode 1599/ 04.09.2012

Marlene is deeply hurt by Natascha’s affair with Konstantin. And then one music producer rejects working with Natascha because he thinks she’s too old for a solo career. Will Marlene tell her mother the scathing truth?


Episode 1600/ 05.09.2012

Natascha’s self-confidence takes a hard hit when she learns the truth from Marlene about the rejection by the producer. Later, after listening in on a phone call where Marlene refers to her as her mother several times, she thinks she knows why she is seen as too old and fires Marlene from her position as her assistant.

 

Episode 1601/ 06.09.2012

After Natascha only gets refusals for the open assistant position, she asks Konstantin to take over the job. Marlene gives him some valuable advice before an appointment with a producer and Konstantin is successful. After this he makes it clear to Natascha that Marlene is the better assistant. Marlene is happy when she learns about Konstantin’s support for her. When she finds him asleep in the park a short while later, she can’t resist…

 

Folge 1602/ 07.09.2012

Marlene is relieved that Konstantin didn’t wake up. But Natascha did secretly observe the kiss. When she starts talking about Konstantin Marlene avoids the topic and pretends to find Xaver attractive. Behind her back, Natascha slips Xaver a few bills and asks him to go on a date with Marlene in return.

 

Episode 1603/ 10.09.2012

Marlene makes up a lie to explain the kiss to Natascha. Natascha meanwhile is in a bad mood before her evening performance because Marlene is late and Konstantin doesn’t react as expected to her revealing outfit. To boost her self-confidence she starts flirting with the rich guest Dieter Krätzig. Her provocation is effective and Konstantin angrily leaves the piano bar. Later Krätzig shows up in Natascha’s suite. He believes that Natascha is interested in more…

 

Episode 1605/ 12.09.2012

Konstantin isn’t certain whether he can trust Natascha and keeps the discovery of the money to himself for now. Eventually, Marlene is able to convince him to trick Krätzig so that he admits to having planted the money on Natascha. Marlene is glad that Natascha’s innocence has been proven but she isn’t ready to forgive Konstantin his distrust just like that.

 

Episode 1606/ 13.09.2012

Konstantin is irritated that Natascha isn’t willing to accept his apology. Marlene finally persuades her mother to have a reconciliation dinner with Konstantin. She takes over the preparations for the evening and puts all her love for Konstantin into it. As can be expected, it’s a big success. Konstantin realizes that Marlene is really responsible for the evening. He thanks her effusively without realizing that this deeply hurts Natascha…

 

Gooood Moooorning - Episode 1608
Gooood Moooorning - Episode 1608

Episode 1607/ 14.09.2012

Doris learns about Konstantin’s affair with Natascha. And since Doris has been made CEO she sees to it that Natascha and Marlene have to move from the suite into one of the guestrooms. Natascha reacts displeased. Marlene tries to arbitrate but that only leads to further conflict with Natascha who in the end throws her out of their shared room. Konstantin offers Marlene to sleep over at his place…

 

Episode 1608/ 17.09.2012

Marlene is overwhelmed by the thought of sleeping in the same bed as Konstantin. But in order to not show her feelings for him she doesn’t have a choice. The next morning Natascha receives her daughter and apologizes to her for throwing her out. But her bad conscience only lasts until she learns about where Marlene has been.


Episode 1609/ 18.09.2012

After a fight with her mother Marlene accepts Konstantin’s offer and moves into the free room in the Saalfeld wing. Thus she’s now also living with Werner and Doris. They welcome her cordially at first. But Mandy jokes around with Doris’s madonna while cleaning and when Marlene tries to put the statue back on the shelve it slips her hand… (which isn’t like Rebecca and the Amor at all ;-)

 

Episode 1610/ 19.09.2012

Konstantin tells Doris that he damaged the madonna statue. But Marlene doesn’t want him to be at odds with his mother because of her and finally confesses to Doris that it was her fault. Doris pretends to forgive Marlene.

 

Episode 1612/ 21.09.2012

Michael believes that Marlene would be able to walk normally again if she had surgery. But she doesn’t want to hear about it. Konstantin and Natascha convince her to at least let herself be examined. During the examination Marlene finds out that the surgery proposed by Michael is new and hasn’t been performed in Europe yet, so she declines once and for all. Konstantin tries once again to change Marlene’s mind and resorts to hurtful measures…

 

A swimming contest? Cool! - Episode 1613
A swimming contest? Cool! - Episode 1613

Episode 1613/ 24.09.2012

Konstantin’s harsh words hurt Marlene and she turns to Mandy for comfort. In the meantime Michael explains to André how much he would like to convince Marlene of the surgery. Later at the lake Marlene feels embarrassed because of her stiff leg. But when Konstantin happens to come by she doesn’t want to look like a coward and challenges him to a swimming contest despite her disability…

 

Episode 1614/ 25.09.2012

Near death Marlene has a vision of Konstantin. Soon after, she wakes up at the shore of the lake where Konstantin is reanimating her. Later, Marlene lets Michael know that she agrees to the surgery for her leg. Especially Natascha is happy about that. Marlene is now feeling closer to Konstantin than ever before. But also Natascha falls more in love with Konstantin and eventually makes a confession to him…

Episode 1615/ 26.09.2012

After the declaration of love, Natascha has to hide her mortification from Konstantin and gets reminded by Charlotte that she now has to be a good mother to Marlene before the surgery. Since Doris heightens Marlene’s fears of the surgery, Marlene is feeling rather queasy. But Konstantin is there to support her. The next day, when Marlene is already under anaesthetic, Michael gets bad news…

 

Episode 1616/ 27.09.2012

Natascha gives the green light for Marlene’s surgery which takes place without complications. But a first attempt to trigger a reaction in Marlene’s leg is unsuccessful.

 

Episode 1617/ 28.09.2012

Michael is happy for Marlene who was able to feel a touch on her operated leg but cautions her against further experiments. At night Marlene has a disturbing nightmare due to the pain medication: She sees herself as a child in the car of a young Natascha and an unknown woman…

 

Episode 1618/ 01.10.2012

Natascha tries to convince Marlene that the dream was nothing more than a figment of her imagination brought on by painkillers. But Marlene doesn’t believe that. With Mandy’s help she secretly leaves the hospital and forces her mother into a confession.

 

Episode 1619/ 02.10.2012

In her desperation Marlene gets support from Konstantin and is able to believe Natascha that she’s her mother. In the meantime, Natascha feels more and more hurt by Konstantin. She justifies her abrasive behaviour with the guilt she has suffered from since the irresponsible accident that crippled Marlene’s leg. Still, the argument with Natascha stays on Marlene’s mind.

 

Episode 1620/ 04.10.2012

Natascha is deeply disappointed that her daughter disowns her. But she can’t find any comfort with Konstantin. Meanwhile, Marlene is determined to first and foremost concentrate completely on the recovery of her leg.

 

Episode 1621/ 05.10.2012

Marlene can hardly wait to start the rehab for her leg. But when she returns to the “Fürstenhof”, Natascha just cuts off her money. Konstantin is there to reassure Marlene. Because of that he clashes with Natascha because she isn’t at all happy about his constant support of Marlene.

 

Episode 1622/ 08.10.2012

In view of the quarantine, her own problems seem secondary to Marlene. Though her heart bleeds when Konstantin prefers to be with her mother during this crisis. But she concentrates on making peace with Natascha.


I am Miss Antidote - Episode 1624
I am Miss Antidote - Episode 1624

Episode 1624/ 10.10.2012

Michael tends to Alexander the best he can. Werner and Charlotte are deeply horrified when they learn of Alexander’s infection. They aren’t allowed to see him now anymore. But there is hope: There are anti-bodies in Marlene’s blood which make her immune to the Milung-Fever. Using this, the pharma firm has a better chance of developing an antidote.

 

Episode 1625/ 11.10.2012

Meanwhile, Alexander’s state is getting worse. Marlene is staying with him and in his delirium he thinks she’s Laura. Marlene then leaves the “Fürstenhof” because her physical presence might help the pharma firm to develop an antidote more quickly.

 

Episode 1626/ 12.10.2012

When Pachmeyer wants to take back the sample from Marlene, she’s quick enough to slip it to Alfons. He now has to smuggle the antidote into the “Fürstenhof” – but how?

 

Episode 1627/ 15.10.2012

Natascha wants the whole world to know that Marlene is a hero - but Marlene doesn't want people to make a fuss over her.

 

Episode 1628/ 16.10.2012

Marlene wants to go to a clinic for a few days to make up for falling behind in her training. But then she receives a cry for help from Mandy: She asks for Marlene's assistance with the pension because Alfons and Hildegard are accompanying Alexander to Brussels. The two of them spend a fun girls' night out. Marlene gets a more and more positive outlook on the future. Resolutely she decides to no longer pine after Konstantin.

 

Episode 1629/ 17.10.2012

Marlene can cover up her embarrassment in front of Konstantin.

 

Episode 1632/ 22.10.2012

The „Fürstenhof“ has gotten new publicity thanks to the TV report and Werner urges his son to perform together with Natascha. Konstantin complies and he and Natascha reconcile. Their performance as a duet is successful. Elated he tells Natascha in front of the audience what a great woman she is and kisses her. In exactly that moment Marlene returns from her rehab…


Elvis - Episode 1633
Elvis - Episode 1633

Episode 1633/ 23.10.2012

Konstantin sides with Marlene after her decision to break off the rehab early. Natascha isn’t sympathetic to this at all. Instead of listening to her mother’s lectures she rather talks things through with Michael: Marlene should long have been able to walk normally. But Michael encourages her. Her mind put at ease by the pep talk Marlene meets Konstantin who is rehearsing for his concert with Natascha. Since he, unlike Marlene, doesn’t know all the songs Natascha sings, he asks Marlene for help. After some initial hesitation she starts singing “I can’t help falling in love with you”. (YES!!! Sing, Lucy, sing!) A jealous Natascha isn’t happy at all with what she is seeing and hearing…

 

Episode 1634/ 24.10.2012

Marlene has to face the fact that it continues to be difficult for her to see her mother and Konstantin happy together. Nevertheless she comes to the concert. Unfortunately, it gets cancelled due to poor attendance. Natascha plays down her disappointment and seizes the opportunity to reconcile with Marlene.
Elena agonizes over telling Nils about the settlement with the clinic. But Marlene encourages her and so she finally confesses the truth to Nils.


Episode 1635/ 25.10.2012

Marlene lets Natascha convince her to step up her therapy exercises which results in her muscles hardening. But Nils does his best to sooth Marlene’s leg and tense soul with careful exercises.

 

Episode 1636/ 26.10.2012

Marlene decides to continue with her therapy at her own pace. At the tennis court she runs into Natascha and Konstantin. When Konstantin accidentally drives the ball in Marlene’s direction, Marlene instinctively evades it and moves her operated leg normally for the first time. She doesn’t realize but Konstantin notices.

 

Episode 1637/ 29.10.2012

Marlene confidently tells Mandy: The less she thinks about her damaged leg the better the chance to overcome the blockade. Mandy immediately has a suggestion for distracting her: How about visiting a trade fair event in the evening where Marlene could present her jewelry? Excited by Mandy’s idea, Marlene declines Natascha’s request to accompany her on the piano that evening. Natascha is furious. When Marlene witnesses her mother getting into an argument with the hastily hired pianist she makes the decision to accompany her, after all. The concert doesn’t go as Natascha is used to. But instead of looking to herself for the reason, Natascha blames her daughter.

 

Able to walk - Episode 1638
Able to walk - Episode 1638


Episode 1638/ 30.10.2012

Marlene is blissfully happy – she is able to walk again! Together with Natascha, Konstantin and Michael she celebrates exuberantly at the piano bar and makes plans for the next day. She ignores Michael’s admonition to take it slow. The next day Marlene heads off for a hiking tour. Because she isn’t back when she was supposed to be Natascha and Konstantin start a search for her. They meet up with Marlene at the alp and she challenges Natascha to a race to the hotel.

Episode 1639/ 31.10.2012

Marlene wants to dance! When Konstantin doesn’t ask Marlene but Natascha for a dance, her elation takes a temporary hit. In the end, it’s Michael who makes her dream come true and then falls in love with Marlene during the dance. Marlene for one decides to continue to distance herself from Konstantin and so she gives away the bracelet she had intended for him. When she starts to feel pain in her leg she visits Michael who eases her mind by telling her that her muscles are just sore and that the tango lesson he promised can still take place. While Michael is enjoying the lesson Marlene is reminded of Konstantin and realizes that selling the bracelet was a mistake. Shortly after that, Konstantin and Natascha tell her about a find at the flea market…

 

Episode 1640/ 01.11.2012

Marlene hides her disappointment about the seemingly fateful find of the bracelet. To distract herself she goes on a trip with Michael who relishes this. Natascha meanwhile used her powers of deduction and confronts Marlene with the statement that the bracelet had been made by her for Konstantin. Marlene affirms this but denies having deeper feelings for him.

 

Episode 1641/ 02.11.2012

Marlene lets Mandy take her mind of things by going clubbing in Munich and she forgets about Konstantin for a short while. But when he asks her to fill in for Natascha as a singer she says yes. Michael immediately offers to accompany her on the piano. During the concert, Marlene’s and Konstantin’s eyes meet which leads to Marlene being unable to make another sound. […]
But Konstantin declines and so Natascha goes to Munich by herself, at the risk of a concert having to be cancelled. Werner makes it clear that Konstantin has to find a solution for this problem. When he hears Marlene humming a song while sitting at the piano, he gets an idea…

 

Episode 1642/05.11.

After Michael manages to calm down Marlene after her failed attempt as a singer she goes back onstage and plays a piano concert as compensation. Suddenly Natascha appears and believes that Marlene is stealing the show from her. But when she learns about Marlene’s voice failing she reacts appalled and full of compassion. While Marlene is happy to have found a new friend in Michael, he silently enjoys the time spent with her.


Happy Birthday Mommy - Episode 1643
Happy Birthday Mommy - Episode 1643

Episode 1643/06.11

Konstantin is planning a special surprise for Natascha’s birthday and commissions Marlene to create a necklace. But she hesitates because of her feelings for Konstantin. In addition, she told Konstantin Natascha’s real age which is an affront against her mother. In the end, she creates the necklace. But her secret meeting with Konstantin, who wants to take a look at the necklace beforehand, is witnessed by a jealous Natascha.


 Episode 1644/07.11.

Marlene can’t defend herself against Natascha’s accusations because there’s a kernel of truth in them. But when Natascha learns that the reason for the secrecy between Konstantin and Marlene was her birthday present, she feels deeply ashamed. At the same time, Marlene becomes more and more aware that Konstantin’s heart is already taken.


Episode 1645 /  08.11.

Natascha is looking to reconcile with Marlene. She’s glad that she doesn’t have to fear any competition from her daughter. Marlene affirms her mother’s beliefs even though that’s hard for her. She decides to turn her jewelry hobby into a job to distract herself from Konstantin. She doesn’t suspect that Konstantin’s love for Natascha isn’t built on deeper feelings.


Episode 1646 / 09.11. 

Konstantin confides his frustration to Marlene. He doesn’t want his mother to dictate whom he is allowed to marry. Marlene is shocked and thinks that Konstantin wants to marry Natascha, which he denies immediately. During the wedding festivities Konstantin asks Marlene for a dance, which is more fun than expected for both of them.


Episode 1647 / 12.11.2012

Marlene wants to get started with her jewelry business and makes another necklace in the style of Natascha’s unique one. Her mother isn’t very thrilled about this. When Marlene gets her picture taken with the jewelry for her website, she gets perceived as a woman by Konstantin for the very first time.

 

Beauty Party with the girls - Episode 1648
Beauty Party with the girls - Episode 1648
Episode 1648 / 13.11.2012

Marlene doesn’t bow to Natascha’s pressure and wants to offer her jewelry on the internet. Konstantin takes her side. Later, Marlene invites Kira and Mandy to celebrate the incoming orders with a pyjama party. When they run out of liquor Marlene wants to ask Konstantin for more. But he’s already asleep. Marlene can’t help but secretly gaze at him love-struck in his room…


Episode 1649 / 14.11.2012

Konstantin is startled to discover Marlene in his room. Embarrassed, she goes to talk to Konstantin the next morning. To her relief Konstantin is understanding. Happy, she completes the jewelry orders and confidently declines Natascha’s request to be her pianist. Natascha is angry.

Episode 1650 / 15.11.2012

Konstantin takes Natascha to task for her attacks. Meanwhile, Marlene is thinking about how she could earn money to buy new materials. She wants to give piano lessons. Michael offers himself up as a student. When an emergency comes up Konstantin fills in for him.


Episode 1651 / 16.11.2012 

Marlene is disappointed since no students are coming forward and so she doesn’t earn any money. Michael offers to drive with her to the mountains to look for stones. Marlene gladly accepts. But her mood nosedives when she learns about Natascha trying to sabotage her jewelry business and Konstantin knowing about it. Marlene tries to block out her disappointment and concentrates on looking for stones with Michael…

 

Episode 1652/ 19.11.2012

Michael apologizes to Marlene for the kiss. Though Marlene is pleased to be desired she doesn't want to give Michael false hope. Kira advises Marlene to at least give Michael a chance.

 

Episode 1653/ 20.11.2012

Marlene is the first to hear Doris accuse him of attempted murder.

 

Episode 1654/ 21.11.2012

Marlene wants to gather information to help Konstantin prove his father's innocence. She talks to Michael who shows her a nice evening in a restaurant where they get closer and finally kiss. So Marlene is all the more confused when Konstantin later confesses to her how much he likes her...

 

Episode 1655/ 22.11.2012

While Charlotte denies having with Werner in front of Doris, Marlene senses that Mandy is acting strangely towards her. An argument develops between the friends wherupon Mandy announces that she will see to it that Werner is set free.

 

Episode 1656/ 23.11.2012

Konstantin and Marlene try in vain to get the truth out of Xaver and Mandy. Sad because of a fight with Konstantin, Marlene visits the place where she and Michael looked for crystals and quartz stones. As if by a twist of fate he comes there as well.

 

Episode 1657/ 26.11.2012

Konstantin clears up the disgruntlement between him and Marlene. But Marlene is still in turmoil. Because Michael wants to get closer to her. While kissing, the two of them get unintentionally interrupted by Konstantin.


Learning how to drive - Episode 1658
Learning how to drive - Episode 1658

Episode 1658/ 27.11.2012

Marlene feels uncomfortable when Konstantin of all people tries to convince her to give Michael a chance. While she continues to push aside her feelings for Konstantin and slowly allows herself to get involved with Michael, Natascha learns about Michael and Marlene’s budding romance. She blindsides the two when she publicly announces that they’re a couple and devotes a love song to them. Marlene decides to give Michael a chance. But then she gets reminded of Konstantin…

 

Episode 1659/ 28.11.2012

Marlene gets overrun by her yearning for Konstantin. While a disappointed Michael is thinking about how to interpret Marlene’s rejection, Marlene decides to finally enjoy life. She concentrates on her budding feelings for Michael and takes a step towards him.

Episode 1660/ 30.11.2012

In the romantic atmosphere of a barn Marlene is determined to give a relationship with Michael her all. But it looks like fate is once again playing a joke on her. This time Natascha interrupts their togetherness. Marlene and Michael quickly hide in the hay. After Natascha leaves Marlene can finally give herself over to her feelings for Michael without interruption

 

Episode 1661/ 03.12.2012
Almost as soon as Marlene is with Michael, Natascha invites them to a couples’ night out where Natascha completely dominates all conversation. To her surprise it’s still Marlene herself whom Michael finds the most interesting. And Konstantin also pays more attention to her this evening than she is aware of.


First oyster - Episode 1664
First oyster - Episode 1664
Episode 1665/ 07.12.2012

On the way home Marlene loses her oyster pearl. Konstantin finds it and Natascha tries to wangle him out of it. Marlene notices this and claims the pearl for herself. She wants to make a necklace pendant using the pearl. Michael tries to get involved in the creation of Marlene’s design but Marlene likes Konstantin’s suggestions better. When the necklace is finished it comes very close to Konstantin’s ideas…

 

Episode 1666/ 10.12.2012

Marlene assures Michael that he isn't second choice. Konstantin feels bad because he was the reason for the argument. He uses a pretext to bring the two of them together at a picnic. Marlene has such a good time with Michael that she believes she's able to completely commit to him. She's already exulting about finally being able to leave her feelings for Konstantin behind, but then Konstantin takes her warm and long into his arms....


Episode 1667/ 11.12.2012

Mandy wants to open up a business with Marlene: jewelry store and nail salon in one. Konstantin is confident about the business plan. Werner on the other hand takes issue with the business the two women are planning. He destroys Mandy's dream of her own store and at the same time puts a difficult decision before Marlene...

 

Episode 1668/ 12.12.2012

Marlene doesn't accept Werner's offer to open up her business without Mandy. At the same time, Konstantin tells Andre that he won't take part in the barkeeper championship -until Marlene tells him that Werner ousted Mandy behind his back and thus undermined his authority as general manager. Meanwhile, Marlene decides to accept Werner's offer after all, at the request of Mandy.

 

Episode 1669/ 17.12.2012

Meanwhile, Marlene is celebrating the opening of her store. When suddenly Ari Fleischmann shows up at the Fürstenhof, Marlene starts to worry because she knows that Ari and her mother once had an affair. And really, the charismatic music producer soon becomes the focus of Konstantin’s jealousy. He (Konstantin) wants to hang a banner for the championship. Distracted by Marlene he touches a damaged cable…

 

Episode 1670/ 18.12.2012

Marlene renders first aid to the unconscious Konstantin. He gets taken to the hospital – nobody knows how he’s faring yet. After a first visit to the hospital Natascha goes to an appointment rather than stay with Konstantin, which Marlene can’t understand at all.

 

Episode 1671/ 19.12.2012

Meanwhile, Marlene forces herself not to attach too much importance to her declaration of love towards Konstantin and convinces Natascha to sing for Konstantin at the hospital.

 

Episode 1672/ 20.12.2012

Meanwhile, Marlene takes care of Konstantin. Contrary to Natascha who is completely overwhelmed by Konstantin’s condition. When she spontaneously gets asked during a visit to the hospital to help with his care, she flees and turns to Ari for comfort. When Marlene learns of the surgery plans, she immediately goes off to find Natascha to let her know about it…

 

Episode 1673/ 21.12.2012

Marlene is angry at Natascha and accuses her mother of not loving Konstantin. Natascha has a very guilty conscience because of the night spent with Ari. […] Even Marlene and Natascha stop their fighting for a short moment.

 

Episode 1674/ 27.12.2012

Michael succeeds in reanimating Konstantin. But it is uncertain whether he will wake up from the coma again. On the same evening Natascha sings a song for Konstantin at the piano bar and asks Marlene to accompany her on the piano. Hesitatingly Marlene agrees. Unnoticed by anyone, in the hospital Konstantin moves one finger…


Flowers ... Again ... - Episode 1676
Flowers ... Again ... - Episode 1676

Episode 1675/ 28.12.2012

Shortly before Marlene plans to leave with Natascha for an appointment, she gets the feeling that she is hearing Konstantin’s voice. At the same time Konstantin collapses in the hospital again and in a vision sees himself at death’s door. Marlene decides to listen to her feeling and drives to the hospital. But once there she only finds an empty bed and so she believes that Konstantin has died…

 

Episode 1676/ 02.01.2013

When Konstantin wakes up from the coma he believes that he’s in a relationship with Marlene. Michael explains to him that it’s a malfunction of the brain after the coma but neither he nor Natascha are really happy about it. Marlene is confused and the situation becomes more complicated when Konstantin visits Marlene at home in the evening…

Episode 1677/ 07.01.2013

Marlene tries to convince Konstantin to no avail that he is with Natascha and not with her. When he sees her with Michael he thinks that Marlene is cheating on him. Only Nils is able to finally convince him that he suffers from a neurological disorder. Meanwhile, Natascha feels deeply hurt that Konstantin’s feelings for her might be completely gone for good. She blames Marlene who in turn demands of her mother to pull in the same direction for Konstantin’s sake. Marlene manages to lure him to the piano bar where Natascha is waiting for him with a song. Konstantin starts to remember…Alfons wants Marlene to make a duplicate of Zwick’s necklace. He finally manages to take a picture of the necklace. But Marlene needs the original to replicate it.

 

Episode 1678/ 08.01.2013

Konstantin apologizes to Natascha and Marlene for causing so much trouble for them. But Natascha can’t forget the slight of his rejection. Marlene notices how her mother is keeping Konstantin on tenterhooks and admonishes her: After all, she cheated on Konstantin with Ari while he was in a coma.

 

Episode 1679/ 09.01.2013

Natascha is grateful to Marlene for not letting on about her infidelity with Ari in front of Konstantin but Marlene gets a guilty conscience. Michael notices her mood and tells her that she did the right thing.

 

Episode 1680/ 10.01.2013

When Michael meets Gerlind Vierbrock in his practice he spontaneously invites her to dinner with Andre and Marlene. During the meal, Michael and Gerlind discover their mutual interest in medical history. When Marlene starts showing an interest in medical history the next day, Michael suspects what is behind it and is touched.

 

Episode 1681/ 11.01.2013

Michael tells Gerlind that his heart belongs to Marlene.

 

Episode 1682/ 14.01.2013

Konstantin is stunned because Natascha cheated on him. Meanwhile, Natascha is angry with Michael because he violated her trust. Konstantin decides to go to a cabin in the forest alone to gain a little space. Marlene goes after him to try and mediate between him and Natascha. But Marlene is also not in Konstantin's good graces, since she didn't tell him about the

affair.


Last night? No comment ... - Episode 1684
Last night? No comment ... - Episode 1684

Episode 1683/ 15.01.2013

When Marlene, who is there also, tries to interfere Konstantin cuts her short. Marlene is stunned when she sees Konstantin going home with Sabrina.

 

Episode 1684/ 16.01.2013

Konstantin doesn't let Marlene dissuade him from taking Sabrina home with him. But he is much too drunk for anything to happen.

 

Episode 1686/ 18.01.2013

Michael gets labeled a square by Sabrina. To disprove this he passionately seduces Marlene. This leads Marlene to the impression that she has to show him good time. She proposes to go to a club opening in Munich. Michael pulls himself together and reluctantly accompanies her, but the doorman of the club of all people throws a spanner in his plans...


Episode 1687/ 21.01.2013

Michael is giving Marlene a romantic billiard lesson but he gets interrupted by Konstantin when Konstantin notices that Michael is teaching Marlene something seemingly wrong. Michael angrily challenges Konstantin to a duel but he refuses. When Marlene learns later on how well Konstantin is able to play pool she's surprised and asks him where he learned this skill.

 

Episode 1688/ 22.01.2013

After hearing about how well Konstantin can play pool, Michael is overcome by doubts once again. He secretly does some research and finds out that Konstantin had been Junior Champion in Argentina. He realizes that Konstantin could have embarrassed him in front of Marlene without any problem, but he didn't. When Michael confronts Konstantin with his past he realizes that his jealousy was pure projection.

 

Episode 1689/ 23.01.2013

When Gonzales shows up at the hotel, Konstantin has a hard time controlling himself. He confides to Marlene that Gonzalo deceived him many years ago. Marlene's alarm bells are going off as well when she hears the name Gonzalo. At first she doesn't want to believe it but the man who broke her heart in Buenos Aires once upon a time is really back again. Marlene and Konstantin want to expel him from the "Fürstenhof" but the hotel management doesn't want to rush anything.

 

Episode 1690/ 24.01.2013

Marlene lets Kira cheer her up and resolves to ignore Gonzalo. Meanwhile, Gonzalo gets on Michael's bad side as well, who wants to treat Konstantin's hand after their row. Gonzalo manages to challenge Konstantin to a rematch, and Konstantin even believes that he can win. Marlene and Nils try to dissuade him but Konstantin only feels misunderstood by the two of them.

 

Episode 1691/ 25.01.2013

Even though Konstantin's words hurt Marlene deeply, she watches the pool duel between him and Gonzalo together with Werner, Doris and Natascha. At first, Konstantin seems to have the upper hand but in the end he has to accept a sound defeat. When Marlene overhears Gonzalo continuing to mock Konstantin after the competition, she isn't able to hold back anymore...

 

Episode 1692/ 28.01.2013

Gonzalo cold-bloodedly accepts Marlene's daring offer to bet on Konstantin in the event of a rematch and demands she bet 20.000 Euros on Konstantin. Werner categorically rejects financing the wager instead of Marlene which Konstantin and also Doris would like him to do. Marlene wants to sell the piano, which she once received as a gift from Natascha, behind Natascha's back as she doesn't know about the bet.

 

Episode 1693/ 29.01.2013

Marlene confesses to Natascha that she wants to bet 20.000 Euros on Konstantin. Natascha is not thrilled since she obviously doesn't believe that Konstantin stands any real chance in the billiard duel against Gonzalo. Meanwhile dark clouds are gathering above Marlene and Michael's loving bliss: When Michael hears about the high stakes on Konstantin, he accuses Marlene to only put so much money on Konstantin because she still has feelings for him...

 

Marlene's future - Episode 1694
Marlene's future - Episode 1694

Episode 1694/ 30.01.2013

Marlene thinks Michael's accusations about being in love with Konstantin are absurd. When Michael later realizes that his jealousy seems once again to control him, he apologizes and a passionate reconciliation follows. But a little later, Michael experiences a depressing day dream in which Marlene is married to Konstantin and is leading the bleak life of a billiard groupie. Alarmed by this vision, Michael decides to get down to brass tacks...

 

Episode 1695/ 31.01.2013

Happily, Marlene accepts Michael's proposal. André speculates that the root of Michael's proposal is his worry that someone might snatch Marlene from him. Marlene is looking forward to the wedding but she isn't happy when she realizes that the date of Konstantin's rematch against Gonzalo collides with the planned wedding... 

 

Episode 1696/ 01.02.2013

Marlene is looking forward to her wedding to Michael. They consider who to invite. They get to talking about Marlene's father who died as a photojournalist in the Soviet War in Afghanistan. Marlene proudly shows Michael a photo article on the internet by her supposed father and discovers a picture which shows the photojournalist with his son. Excitedly Marlene informs Natascha about the existence of a half-brother. But Natascha doesn't believe in a brother and explains to Konstantin why not...

 

Episode 1697/ 04.02.2013

Konstantin is of the mind that Marlene has to learn the truth about her father. But Natascha has her reasons why she came up with the legend of the photojournalist. Marlene's real father abandoned Natascha and never wanted to acknowledge his child. She wants to spare Marlene this disgrace: She shouldn't feel as if she hadn't been wanted. Marlene and Michael are also thinking about children, but while Michael wants to have his own as soon as possible, Marlene feels that she's still too young for that.

 

Episode 1698/ 05.02.2013

Michael realizes that he still has enough time to found a family. His panic about losing Marlene is exaggerated and his desire to have children can wait. Meanwhile, Natascha is tired of Konstantin keeping on pushing her to tell Marlene the truth about her father. She angrily threatens to break up if he continues to interfere.


Do you want to buy a kiss?! - Episode 1699
Do you want to buy a kiss?! - Episode 1699

Episode 1699/ 06.02.2013

Full of anticipation, Marlene and Michael look forward to their civil wedding. When Marlene loses her wedding ring shortly before the ceremony, Konstantin rushes to her aid and promptly sprains his wrist. Once again, Michael gets jealous. While Marlene is celebrating her eve-of-the-wedding party with Kira and Mandy, Michael drowns his doubts in alcohol. The next day, Marlene waits impatiently in front of the registry office for her groom.

 

Episode 1700/ 07.02.2013

Marlene is full of understanding for Michael's call of duty and decides to attend Konstantin's and Gonzalo's billiard duel in the meantime. Konstantin doesn't allow either Gonzalo's confident behaviour or his hurt wrist to distract him and does surprisingly well. When Gonzalo offers him a draw Konstantin refuses. He firmly believes in his victory - especially since his 'good luck charm' Marlene is present.


Episode 1701/ 08.02.2013

Konstantin wins the billard game. Natascha is appalled: She promised to tell Marlene the truth about her father in case of a victory. But still, she doesn't have the heart to tell her daughter the truth. She doesn't know that meanwhile Marlene receives a letter from her assumed brother.


Episode 1702/ 12.02.2013

Konstantin continues to conceal from Marlene that the deceased photojournalist isn't her father. Because she fears for Marlene's life, Natascha tries to keep her daughter from going to Afghanistan. And so Marlene decides to invite her supposed half-brother to come to Bavaria. Natascha has just left for a concert in Dubai when Veit Bergmann checks into the "Fürstenhof". Cordially he approaches Marlene...

 

Episode 1703/ 13.02.2013

Even though Marlene at first doesn't believe Veit that he is her father, Konstantin finally breaks his silence and tells her that the story about the photojournalist was a lie. When Marlene confronts Natascha about it on the phone, Natascha is shocked that Veit is at the "Fürstenhof". She asks Marlene to keep her distance from him but Marlene wants to get to know her father despite all warnings.

 

Episode 1704/ 14.02.2013

Veit manages to correct his initial bad impression with Marlene. Meanwhile, Natascha is still stuck in Dubai and can't get back to the "Fürstenhof". Konstantin slowly starts to suspect that Veit might be responsible for Natascha's delayed homecoming. When Veit collapses, Michael examines him and detects that his liver is in very bad shape...

 

Episode 1705/ 15.02.2013 

It hurts Marlene that she will lose her father again so soon. Meanwhile, it becomes more and more obvious that Veit has only come to the "Fürstenhof" to get a liver donation from Marlene. To Veit's surprise his daughter comes up with the idea of offering herself as a donor all on her own. Meanwhile, Natascha is on the way to Germany. Just as Veit and Marlene are about to come to an agreement about the organ donation, she rushes in and reveals a terrible secret...

 

Episode 1706/ 18.02.2013

Marlene is shocked by Natascha's disclosures but Veit assures her, apparently convincingly, that although he had been ruthless and egotistical in his younger years, he never tried to have the unborn Marlene aborted. At first Marlene believes her mother but when Veit gives her a diary in which he supposedly followed her entire childhood, her doubts start to surface again. Whom should she believe?

 

Episode 1707/ 19.02.2013

Konstantin understands Marlene's wish to get to know her father better and he asks Natascha to respect it. Natascha even comes to an uneasy truce with Veit - but only until she catches him in the lie that he has been trying to contact Marlene in the past. He shows Marlene a photo album with photos of her that he allegedly shot. But Natascha continues to deny that Veit has ever wanted any contact.

 

Episode 1708/ 20.02.2013

Natascha realizes with dismay that she has walked into Veit's trap and has driven Marlene right into his arms. Marlene, meanwhile, comes to trust her father more and more and can see herself donating a part of her liver to save his life.

 

Episode 1710/ 22.02.2013

Natascha decides to accept Veit's offer. Konstantin, surprised at the sudden upturn in her career, takes her to task and Natascha has to admit to her deal. When Konstantin informs Marlene, she is devastated. She confronts Veit with the allegations and hopes for an apology. But to no avail...

 

Episode 1711/ 25.02.2013

Marlene feels deceived and used by Veit. But when she learns from Michael that Veit collapsed, she struggles internally: Even though he is a selfish man, Veit is her father and she is the only one who can help him at the moment. And so Marlene makes up her mind to help Veit after all and offers to donate a part of her liver…

 

Episode 1713
Episode 1713

Episode 1712/ 26.02.2013

Veit is surprised that Marlene is still willing to help him. That much altruism seems almost a little suspect to him. Natascha can’t understand Marlene’s decision but Marlene doesn’t let herself get dissuaded otherwise. Konstantin gives Marlene a little stuffed gorilla as a good-luck charm for the operation. Coincidentally, Michael has the same idea to give a stuffed animal to Marlene.

 

Episode 1713/ 27.02.2013

After a disturbing dream, Konstantin is very worried about Marlene before the surgery. Michael calms him down and makes it clear that there is very little risk for Marlene. Konstantin is relieved when Marlene regains consciousness again and is doing well after the surgery. Veit is doing well after the surgery, too. But shortly after, Michael is summoned by Konstantin to come to Marlene. She is suddenly suffering from pain and dizziness.

Episode 1714/ 04.03.2013

Michael sees to it that Marlene gets emergency surgery immediately to stop the secondary bleeding. Konstantin and Natascha are very worried about Marlene but Michael soon lets them know that Marlene's condition isn’t life-threatening anymore. After Marlene has woken up again, everyone is there to take care of her. Even Veit comes by to inquire after her health.

 

Episode 1715/ 05.03.2013

Michael has been looking forward to Fabien visiting him for days. But much to his disappointment his son gets the chicken pox and has to stay home in Italy. Marlene, who is feeling better, notices how disappointed Michael is and advises him to visit Fabien in Italy. At first Michael doesn’t want to leave Marlene alone but she is able to convince him to make the journey. Meanwhile, Marlene tries to make a cautious new start with her father Veit.

 

Episode 1716/ 06.03.2013

Inspired by the chess game, Marlene designs a piece of jewelry in the hope of maybe having a good relationship with her father in the future, after all. Veit however alienates Marlene with the statement that she starts getting too clingy for him.

 

Episode 1717/ 07.03.2013

Veit wants to apologize to Marlene with the piece of chess jewelry which he had specially made. And he even goes one step further: Veit offers for Marlene to accompany him to South Africa to apprentice as a gold smith there.


Fun during the fotoshooting - Episode 1718
Fun during the fotoshooting - Episode 1718

Episode 1718/ 08.03.2013

Marlene asks for time to consider to decide whether to accept Veit’s offer. Konstantin admits that he would miss Marlene. He suggests taking pictures together for an album as a keep-sake. When Marlene looks through the book the next day she realizes that she can’t leave the “Fürstenhof”…

 

Episode 1719/ 11.03.2013

Marlene denies being in love with Konstantin to Veit. Although she is aware that she still has feelings for Konstantin, she is committed to her relationship with Michael.

 

Episode 1720/ 12.03.2013

When Thiago happens to overhear that Veit will have some jewelry at the "Fürstenhof" because of a business meeting, he breaks into his suite. But he gets caught by Marlene and Veit. When they are about to call the police, Thiago reacts in a panic...

 

Episode 1721/ 13.03.2013

Completely desperate, Thiago takes Marlene and Veit hostage. He takes them to Julius's hut. Neither Natascha nor Konstantin suspect anything. Marlene convinces Veit to give Thiago the 100.000 Euros he demands. He will let them go in return. But Veit has to have the bank provide him with the money first. Soon, Veit's health starts to deteriorate; he badly needs his medication.

 

Episode 1722/ 14.03.2013

Meanwhile, Veit tells Marlene why he keeps everyone at arm's length. He had a son after her - Karl. Karl got kidnapped during an attack but despite having paid the ransom money he never saw him again. When Javier appears at the hut, passes himself off as a hiker and asks about Thiago, Marlene and Veit hide Thiago inside the hut and manage to get rid of Javier. Meanwhile, at the "Fürstenhof" more and more things are starting to indicate that something isn't right with Marlene and Veit.

 

Episode 1723/ 18.03.2013

Angrily, Konstantin sends Thiago away and frees Marlene and her father Veit. On the way home Javier ambushes them and wants to know from Konstantin where Thiago is. To put more pressure on Konstantin, he threatens Marlene with the gun. Veit can’t bear it and tries to grab hold of the gun. In the following scuffle the gun goes off…

 

Episode 1724/ 19.03.2013

Since Javier continues to threaten Marlene, even though he shot and wounded Veit, Konstantin pretends to take Javier to Thiago. A fight ensues which Konstantin manages to win but Javier is able to escape. Konstantin and Marlene realize that they won’t be able to feel save as long as Javier is at large. But when they get a call from the police to let them know that they have arrested Javier, Marlene’s relief erupts…

 

Episode 1726/ 25.03.2013

Mandy, who is unhappily in love, asks Marlene for advice. Thiago, who has been thrown out by Konstantin, comes to say goodbye to Mandy. He wants to flee and asks Marlene for help. Marlene harbours Thiago, who is wanted by the police, in Michael’s practice. Everything seems to go well until Marlene accidentally slips up …

 

Folge 1727/ 26.03.2013

Marlene pretends to give in to Natascha's demands to press charges against Thiago but she only makes a pretend phone call to the police... Meanwhile, Mandy and Thiago want to get married and Konstantin lets Marlene talk him into acting as a witness together with her.

 

Folge 1729/ 28.03.2013

Michael plans to move to Italy with Marlene. Veit offers Marlene to work in one of his design offices in Florence where she could create her own collection. Natascha would be less than pleased about this. Will Marlene decide to move to Italy?

 

Episode 1730/ 02.04.2013

Marlene discovers the unconscious and strongly hypothermic Charlotte during a walk. While she is searching for her cell phone, Marlene discovers a message Charlotte must have scratched into the forest floor with her last bit of strength…

 

Episode 1731/ 03.04.2013

When Konstantin confronts Doris with Marlene’s suspicion that she had something to do with Charlotte’s collapse, she gets very frightened… So Doris quickly goes off to destroy Charlotte’s writing which would convict her. At the same time, Marlene goes back there, as well, to shoot a photo of the clue.

 

Episode 1732/ 04.04.2013

Marlene wants to apply for participation in a jewelry trade fair and uses all her savings to buy gold which she needs for her planned collection. She hands over the gold to Werner for safe-keeping in the hotel safe. Meanwhile, Doris tries to talk to Marlene. She knows from Konstantin about Marlene’s suspicions and lies skilfully that she doesn’t have anything to do with Charlotte’s collapse. But Marlene continues to persist with her suspicion and lets Charlotte in on it. Meanwhile, Marlene gets a letter of acceptance from the jewelry trade fair. Everything seems to go perfectly…

 

Episode 1733/ 05.04.2013

Marlene desperately ponders who could have stolen the gold. She suspects Doris and tells her suspicions to the police. But Michael believes that she is letting Charlotte's dislike for Doris influence her too much. Konstantin, too, believes these suspicions to be implausible. Meanwhile, Doris tries to convince Marlene that she didn't have anything to do with either the theft or with Charlotte's "accident". The next day, Doris bemoans the loss of a valuable ring and she is sure that Marlene stole it. Konstantin can't believe that ...


Time for Picknick - Episode 1734
Time for Picknick - Episode 1734

Episode 1734/ 08.04.2013

Marlene can convince Konstantin that she is no thief. This leads to a confrontation between Konstantin and Doris where Konstantin presumes that his mother has hidden the ring in Marlene's things as revenge. Since Michael doesn't have time, Konstantin "kidnaps" Marlene for a picnic in order to take her mind off things. Meanwhile, Werner forces a compromise on Natascha: Doris won't file charges against Marlene if Natascha doesn't spread around news of the gold theft. She grudgingly agrees but Doris continues to put pressure on Marlene.

 

Episode 1735/ 09.04.2013

Thanks to Charlotte's loan Marlene is able to buy gold for her planned collection.. But due to Doris's threat she isn't able to concentrate on her designs. Charlotte insistently advises her to keep away from that woman. Meanwhile, Michael learns jealously about Konstantin and Marlene spending time together and he takes Marlene to task.


Episode 1736/ 10.04.2013

Tension between Marlene and Doris is running so high that Doris asks Marlene to move out of the Saalfeld apartment. All this only increases Marlene's solidarity with Charlotte and she proposes for Charlotte to return to the place where she lost her memory. Despite a trip to the hut, Charotte's hopes aren't realized at first. Meanwhile, Konstantin and Werner try to argue with Doris about Marlene not having to move out of the apartment.

 

Episode 1737/ 11.04.2013

Charlotte entrusts her memories of Doris wanting to let her die only to Marlene and Julius. Marlene in turn keeps this highly sensitive knowledge from Konstantin even though it's hard for her. It is, after all, about his mother and the chance of him taking his mother to task would be much too high. Michael, on the other hand, is let in on it.

 

Episode 1738/ 12.04.2013

Natascha's gigs at the "Fürstenhof" are being reduced which causes her increasing emotional distress: She needs the spotlight as much as the air to breathe. Marlene and Konstantin try to support her. Natascha even offers Marlene to run her shop so that Marlene can use the time to work uninterruptedly on her collection for the trade fair. Just at that time a radio reporter wants to do a report about the daughter of the great Veit Bergmann who has opened up a store here recently. But when the reporter encounters the famous Natascha in the store, Natascha sees her chance...

 

Episode 1739/ 15.04.2013

Natascha really did make herself out to be a jewelry designer in the radio report. Marlene takes her mother to task for it. Soon, Marlene's shop is full of Natascha's fans willing to spend some money. Natascha indulges in a glamorous appearance while Marlene is relegated to the sidelines. Konstantin tries to support Marlene who decides to publicly put everything right. Natascha is dismayed. Then the reporter shows up again.

 

Episode 1740/ 16.04.2013

Marlene doesn't have the heart to expose Natascha in front of the reporter. Michael manages to ease Marlene's frustration. Konstantin risks serious trouble with Natascha because he can't stand the way she pushes herself to the fore at Marlene's expense. At night he has a dream in which he sees himself being incredibly happy with Marlene. Does Konstantin feel more for Marlene than he admits to himself?

 

Episode 1741/ 17.04.2013

Since Konstantin prefers to spend his free time with Nils, Natascha suspects that her boyfriend is cheating on her. Marlene notices Konstantin's strange behaviour as well. Konstantin is envious of Marlene's happiness with Michael. Later, Marlene happens to overhear Werner speculating that Konstantin might be in love with Marlene. She thinks that's nonsense until Natascha confides in her that she believes that Konstantin has fallen for another woman...

 

Episode 1742/ 18.04.2013

Marlene tries to calm the upset Natascha down. Marlene wouldn't know anything about Konstantin falling in love with another woman. Nevertheless, Natascha confronts Konstantin who denies the accusation. Meanwhile, Marlene secretly wishes that she could be the woman Konstantin has supposedly fallen in love with. But she quickly realizes that Konstantin has only relationship problems. But a sign of fate bodes something different for Marlene...

 

Episode 1743/ 19.04.2013

Michael reads the return of the bullfinch as a symbol for his upcoming wedding with Marlene. Marlene tries to distract herself from Konstantin by immersing herself in her work and tinkering with her white gold collection. Made insecure by Natascha, Marlene asks Michael for his opinion on her designs but he isn't really able to help her. Konstantin, on the other hand, is.

 

Episode 1744/ 22.04.2013

Natascha isn’t happy that Marlene continues to keep going with her collection despite their fight. But Marlene, assured by Konstantin, is undeterred. Even when Natascha threatens to hire her own designer to market jewelry under her name. Marlene asks Charlotte for advice and then presents her mother with a contract that would guarantee Natascha a small profit from the sale of the jewelry, but Natascha shouldn’t hold out for more.

 

Episode 1745/ 23.04.2013

Martin conceals the job opening in Bad Tölz from Kira, since he plans to start anew with her in Hamburg. But Marlene happens upon a fax addressed to Martin which says that there would also be the possibility to go to Bad Tölz… Marlene is happy about her first brooch and wants to show it to Natascha. But Natascha meanwhile has made up with Konstantin and is deeply in love. Marlene gets into an unpleasant situation.


spontaneous snowball fight - Episode 1746
spontaneous snowball fight - Episode 1746

Episode 1746/ 24.04.2013

Marlene confides to Kira that Konstantin still sometimes confuses her, but that she has chosen Michael. But during a spontaneous snowball fight with Konstantin Marlene starts to falter again for a short while. Konstantin in turn realizes that mother and daughter don’t have the same sense of humor. Something similar happens for Marlene with Michael.

 

Episode 1747/ 25.04.2013

Marlene is shocked when Natascha asks her to get a pregnancy test for her. The thought that her mother and Konstantin might have a child is disconcerting for her. Coincidentally, Konstantin sees the test and suspects that it belongs to Marlene. While Marlene and Natascha are anxiously waiting for the test results, Michael hears from Konstantin that he might become a father. Michael can hardly believe his luck.

Episode 1748/ 26.04.2013

Marlene worries about Veit who hasn't been heard from in some time. She asks Veit's secretary for a return call which Natascha happens to answer... Confronted by Konstantin, Natascha defiantly admits to having lured Veit to Marocco with a false trace to his kidnapped son to keep him away from Marlene. Natascha doesn't want to tell Marlene anything about Veit's situation since she's afraid she would fly to South Africa immediately and neglect her jewelry collection. Even though Konstantin appeals to her to tell Marlene the truth, Natascha at first tells her a lie...

 

Episode 1749/ 29.04.2013

Marlene is stunned when she hears from Natascha all about how she lured Veit to Marocco to get rid of him. Natascha hopes that Marlene will be able to forgive her. And in fact, Marlene is willing to give Natascha another chance, especially since her mother announces to the press that in reality Marlene is the creative part of the jewelry label. But then Marlene happens to overhear a conversation by Natascha...

 

Episode 1750/ 02.05.2013

Marlene vents her pent-up anger and strongly reproaches Natascha. Natascha is suffering from the serious fight with Marlene. Shortly afterwards, Marlene goes off to attend the jewelry trade fair.

 

Episode 1751/ 03.05.2013

Marlene comes home from the jewelry trade fair and is disappointed that interest in her jewelry was far less than she expected. But she only confesses this to Michael - and not to Natascha.

 

Episode 1752/ 06.05.2013

Marlene thinks about how she might turn the failure in Munich into a success after all. And so she plans to invite the purchasing agents she met in Munich spontaneously to the “Fürstenhof” for an exclusive presentation of her jewelry. But Werner has to deny Marlene’s request. Emma Saalfeld is going to present her new Dirndl collection in the hotel in two days.

 

Episode 1753/ 07.05.2013

Werner admits that he missed Emma’s wish but he knows how to improvise and offers her Marlene’s shop to display her new Dirndl collection there. But Marlene is against that. Although their first meeting doesn’t go very smoothly, Marlene and Emma like each other. Meanwhile, Natascha tries to convince Emma to collaborate with Marlene.

 

Emma? Your name is Emma? Wait a minute - Episode 1754
Emma? Your name is Emma? Wait a minute - Episode 1754

Episode 1754/ 08.05.2013

Emma and Marlene complement each other perfectly with their collections. Emma tells Marlene about her love story with Felix. It was here at the “Fürstenhof” that the man of her dreams fell in love with her after much back and forth. Touched by the story Marlene is being reminded of moments with Konstantin. When Emma doesn’t reserve a seat for Felix at the Dirndl presentation because she doesn’t expect him to come, Marlene saves him a seat. Marlene is convinced that the power of love will prevail.

 

Episode 1755/ 10.05.2013

Marlene is over the moon after the successful fashion show. Thanks to Emma’s support, her jewelry attracted much interest. But she’s sorry that Emma and Felix will leave again the next day. She would have liked to have more time to spend with them.

 

Episode 1756/ 13.05.2013

Kira is deeply hurt by Martin’s decision. But after a long talk with Marlene she has to admit that Martin’s decision does take a weight off her shoulders.


Episode 1757/ 14.05.2013

Marlene doesn’t agree with Natascha’s decision to end the pregnancy without having talked to Konstantin about it beforehand. A fight ensues between mother and daughter. When Konstantin stops by, Marlene loses it and tells him about his impending fatherhood.

 

Episode 1759/ 16.05.2013

Natascha makes up her mind to keep the child. Konstantin is over the moon and wants to propose to her. Trustingly, he turns to Marlene and asks her to design an engagement ring for Natascha. Marlene is reluctant at first but then she eagerly sets to work.

 

Episode 1760/ 17.05.2013

Marlene has finished the engagement ring. Konstantin plans to propose to Natascha that same day. But when he stands before her he just can’t say the words, since Natascha makes a negative remark about marriage. He retreats and decides to practice his proposal beforehand in order to avoid another such debacle. And so he kneels down in front of Marlene and proposes to her…

 

Episode 1761/ 21.05.2013

For a moment, Konstantin is enchanted by the rehearsed marriage proposal with Marlene.

 

Episode 1764/ 24.05.2013 

Natascha continues to be unable to tell Konstantin the truth but she also can't tell him the lie that she has suddenly lost the child. She senses that he wouldn't believe her and decides to leave him and go to Vienna alone. While she changes her mind at the last minute, Marlene finds a farewell letter from Natascha to Konstantin in which she admits to a big mistake. A big argument breaks out between Marlene and her mother. When Konstantin arrives at the scene, Natascha seizes the opportunity: She fakes a miscarriage.

 

Episode 1765/ 27.05.2013

Even though Konstantin's accusations about her being to blame for Natascha's miscarriage hurt Marlene very much, she doesn't tell him the reason for her fight with Natascha. And although Natascha absolves Marlene of any guilt whatsoever and Michael tries to bring Konstantin around using medical arguments, the rift between Marlene and Konstantin seems insurmountable. Marlene tries to be understanding of Konstantin as she can see how much he is suffering from the loss of the child. Martin gives Konstantin the idea to write a letter to the baby in order to say good-bye. Konstantin has a hard time finding the right words, especially since Natascha is against the idea. In the end, it is Marlene with whom he finds understanding and support.

 

Episode 1766/ 28.05.2013

Doris and Dr. Drescher lure Charlotte into a trap to make her look dangerous and crazy once and for all. Charlotte runs from them and seeks shelter with Marlene and Michael. As Michael is still trying to get the shocked Charlotte to calm down, Drescher shows up with two nurses ... Natascha wants to go to Vienna regardless of the loss of her child, which Marlene finds rather insensitive towards Konstantin.

 

Episode 1767/ 29.05.2013

Doris is still pretending to be Charlotte's victim in front of Werner, while Marlene, unlike Konstantin, is having strong doubts about Charlotte's supposed mental confusion. When she visits Charlotte, Charlotte begs her for help. Marlene decides to act...

 

Episode 1768/ 30.05.2013

Konstantin has a frustrating phone call with Natascha: He can't comprehend her "repression therapy" concerning the assumed miscarriage and she doesn't have any sympathy for his worries. Instead, it is again Marlene who provides support for him... Marlene doesn't let herself be intimidated by Dr. Drescher and gets appointed Charlotte's temporary legal guardian by Franziska, the district court judge.

 

Episode 1769/ 31.05.2013

Under reference to the dark chapter in Dr. Drescher's past, Werner blackmails Drescher in Marlene's presence... Natascha happily returns from Vienna. She succeeds in reigniting Konstantin's passion. Marlene, very unsettled by Konstantin's unconscious declaration of love, feels the unbroken attraction to him, but because of this she tries even more to be close to Michael.

 

Episode 1770/ 03.06.2013

Marlene bravely sides with Werner and she and Julius free Charlotte from the clinic. Shortly afterwards, she and Werner go to Munich together to find a sanatorium for Charlotte

 

Episode 1771/ 04.06.2013

Konstantin is in the middle of the preparations for the upcoming final of the Elvis Double Contest which is supposed to take place at the "Fürstenhof". While a reconciliation between him and Natascha fails, Michael surprises Marlene with a concrete date for the wedding.

 

Episode 1772/ 05.06.2013

When Konstantin learns of Julius's death, he's shocked and decides to cancel on the organizer of the contest. Natascha isn't very understanding about this. Konstantin is annoyed by her impiety and once again finds a sympathetic ear with Marlene.

 

Episode 1773/ 06.06.2013

Marlene happens upon Julius's draft for his second novel. Konstantin offers her to read a part of it together at the funeral service. Marlene thinks that it's a good idea but when she hears Julius's romantic words coming from Konstantin's mouth, she feels how much she is still attracted to him.

 

Episode 1774/ 07.06.2013

Natascha surprises Konstantin with the suggestion of adopting a child. Konstantin reacts noncommittal, at first. But after a talk with Marlene he tells Natascha that he would love to take on that responsibility. While Natascha is busy happily making family plans, Konstantin finishes the preparations for the postponed final of the Elvis Double Contest. Together with Marlene he sings "their" song ...

 

Episode 1775/ 10.06.2013

While Konstantin is completely overwhelmed by having fallen in love with Marlene, Natascha's marriage intentions are intensifying. She asks Marlene to be her maid of honor. Meanwhile, Marlene manages to resolve her fight with Michael over their unraveling plans to go to Florence.

 

Episode 1776/ 11.06.2013

Natascha is happy that Marlene will be her maid of honor but she notices that Konstantin seems quite out of it. Konstantin admits to Nils that he has fallen in love with Marlene and that he doesn't know whether to take these feelings seriously. Meanwhile, Marlene is preoccupied with Fabien's upcoming visit. After all, Michael is her first boyfriend with a child.

 

Fun - Episode 1777
Fun - Episode 1777

Episode 1777/ 12.06.2013

Meanwhile Konstantin is completely overwhelmed by the current situation. On the one hand he believes it's too late for a relationship with Marlene, but on the other he doesn't see a future for him and Natascha anymore. Just at that moment, Natascha comes to him with a spontaneous idea...

 

Episode 1778/ 13.06.2013

Konstantin has a hard time concealing his dismay about the wedding date from Natascha. Konstantin tries to convince himself that his feelings for Marlene are just a crush. Now, of all times, Marlene reveals to Konstantin that she had been in love with him for a long time and wishes him all the best with his little family. After this confession, Konstantin is completely rattled...

Episode 1779/ 14.06.2013

Natascha is stunned when Konstantin backpedals at the last moment and doesn't want to marry her. Due to her frustration she tries to seduce the charming Leonard. Meanwhile, Konstantin's bad conscience is tormenting him. Nils is the only one who knows the reason for Konstantin's decision: He's in love with Marlene. She on the other hand has no sympathy for Konstantin whatsoever.

 

Episode 1780/ 17.06.2013

Konstantin is aghast when Natascha reveals that she aborted their child. But he believes that Natascha made up the story out of revenge to hurt him. Marlene finally manages to arrange another meeting between Konstantin and Natascha...

Marlene is nervous about the upcoming visit by Fabien. She wants to teach him how to walk on stilts but it soon becomes clear that Michael's son isn't interested in that. Marlene is relieved when she realizes that both she and Fabien enjoy playing the piano.

 

Episode 1781/ 18.06.2013

Thanks to Michael's warning Konstantin only gets slightly injured by Natascha's knife attack. In shock over her own behavior, Natascha flees from the situation. Konstantin, Nils and Marlene go searching for her. When a desperate call from Natascha reaches Marlene, all three breathe a sigh of relief.

 

Episode 1782/ 19.06.2013

Marlene is very worried when she notices that her mother can't make a sound. Michael diagnoses a contusion of the larynx and prescribes rest. Marlene brings Natascha to the chalet so that she can rest her voice and recuperate from the stress of the last few days. When Konstantin visits Natascha he can't answer her pestering questions about the reason for the breakup. Marlene tries to dig deeper and at first can't understand his fierce reaction.

 

Episode 1783/ 20.06.2013

Marlene is overwhelmed that Konstantin has fallen in love with her and withdraws from the situation. While he draws the consequences and makes plans with Doris to return to Argentina, Marlene now understands why Konstantin couldn't marry Natascha. She tries to distract herself by taking care of her mother: Because Natascha has learned that she has been recast in the musical in Vienna. When Marlene goes to reassure her mother, she has suddenly disappeared.

 

Episode 1784/ 21.06.2013

Marlene doesn't know how to handle the knowledge of Konstantin's love for her. She's burdened by her guilty conscience towards her mother and Michael. When Michael enthuses about their new life in Italy she realizes: No matter what Konstantin's feelings for her are, her future lies in Italy.

 

Episode 1785/ 24.06.2013

While Konstantin can't help but to give Werner the reason for his departure to Argentina, Marlene sees the goldfinch as a symbol of her long-held love for Konstantin and wants to set the bird free. When it doesn't want to fly away, Konstantin offers to take care of the bird and puts the open cage in Marlene's room. When suddenly there are two goldfinches sitting in it, it confounds both him and Marlene who speculates that Konstantin might have bought the second one to tell her his feelings in a roundabout way.

 

Episode 1786/ 25.06.2013

Konstantin admits to Marlene that he has fallen in love with her. They part ways with mixed feelings. While Marlene makes a conscious effort to turn her attentions to Michael, Konstantin would prefer to leave for Argentina at once. But the situation between Doris and Werner forces him to wait. In the meantime, Marlene gives the two goldfinches to her mother who immediately passes them on to Tina; which Michael notices with irritation. When Nils returns alone from a mountain hike with Konstantin, Marlene is worried about Konstantin and goes looking for him.


The moment after ... - Episode 1787
The moment after ... - Episode 1787

Episode 1787/ 26.06.2013

After the kiss, Marlene and Konstantin do admit their love to each other but both know that they can't act on that love. There's no way that Marlene could tell her mother the truth. And Konstantin doesn't want to steal Michael's fiancée since it was thanks to him that Natascha didn't injure him any worse. When Marlene lets Tina have the two goldfinches, Tina suspects that there is a hidden love story behind "Romeo" and "Juliette".

 

Episode 1788/ 27.06.2013

Natascha snoops after Konstantin because she's convinced that another woman is the reason for their break-up and she suspects Tina. This confirms Marlene's decision not to give in to her love for Konstantin. Meanwhile, due to his mother's decision to leave for Argentina at once, Konstantin celebrates his farewell from the "Fürstenhof". When Marlene learns about it, the notion of being without him tears her heart apart. A touching farewell letter and his pledge to always be there for her causes Marlene's emotions to break free.


Episode 1789/ 28.06.2013

Konstantin leaves the "Fürstenhof" with his mother and a heavy heart. Marlene falls into a deep dark hole because of it. In the midst of her emotional chaos she resolves to tell Michael the truth about her confusion. But then she doesn't have the heart to tell him about her feelings for Konstantin.

 

Episode 1790/ 01.07.2013

The necessity of surgery gives Doris a perfidious idea of how to tie Werner to herself for good. But Charlotte gets wise to her and in addition lets Marlene in on it… Marlene is disappointed when she learns that Konstantin returned to the “Fürstenhof” because of his father and not her. She wants to finally find closure. Meanwhile Natascha tells Marlene that she still isn’t willing to accept her break-up with Konstantin.

 

Episode 1791/ 02.07.2013

Secretly threatened by Doris, Charlotte pretends in front of Marlene that the two of them simply want to bury the hatched. But Marlene doesn’t trust the situation and goes to Werner, Michael and Konstantin looking for help with her speculation that Charlotte may have been kidnapped by Doris. While they think that she’s just imagining things, Goran remembers seeing Doris throwing something away in the woods. Doris skilfully manages to dispel Konstantin’s doubts about whether she wishes Werner ill. But Marlene doesn’t let herself get dissuaded from her suspicions.

 

Episode 1792/ 03.07.2013

Though Konstantin doesn’t want to let Marlene’s pressuring get to him, her fear for Charlotte and Werner makes an impact on him. Thus he confronts Doris with Julius’s voice recorder, which Marlene and Goran found in the woods. Doris’s obvious panic in the face of the voice recorder unsettles him and he lays a trap for his mother. When Doris heads off to see Charlotte afterwards, Marlene and Konstantin follow her.

 

Episode 1793/ 04.07.2013

After Marlene gets shot by Doris, Konstantin determinedly cares for her. When Marlene starts to get a fever, he comes up with an idea to escape from their prison.

 

Episode 1794/ 05.07.2013

Konstantin is shocked by Doris's confession that she killed his Aunt Pilar and his adoptive father. Appalled Werner and he try to process that they completely misjudged Doris. Meanwhile, Marlene is there for Konstantin when he learns about Doris’s arrest.

 

Episode 1795/ 08.07.2013

Konstantin believes that Michael is trying to conceal malpractice when he diagnoses the cause for the numbness in Werner's leg as temporary swelling. His apology to Michael when his assumption turns out to be true is rather stiff as he admits to himself that his anger was directed mostly against Michael's relationship with Marlene. Meanwhile, Marlene's attempt to write her vows for her wedding with Michael fails. For Tina it's clear as a bell: Marlene's heart really belongs to Konstantin! Eventually, fate brings the two of them together.

 

Episode 1796/ 09.07.2013

Marlene makes it clear to Konstantin that their kiss was a mistake. She believes that it's too late for her and Konstantin and withdraws. Konstantin doesn't know what to do because he doesn't want to move in on the woman of the man who saved his life. Werner thinks that's noble but asks him to consider whether he really wants to forgo his happiness. After this Konstantin comes to a decision.

 

Episode 1797/ 10.07.2013

Marlene determinedly makes it clear to Konstantin that it's too late for the two of them and desperately clings to her engagement to Michael who leaves for a continuing education course in Hamburg the next morning. Konstantin continues to seek out Marlene but she is overwhelmed and stonewalls. She wants Konstantin to accept that they will never become a couple. But Konstantin only wants to accept that if she tells him to his face that she doesn't feel anything for him. Natascha meanwhile asks Marlene to invite Konstantin to her comeback-matinée. When he really does show up, Natascha believes he only came for her.

 

Episode 1798/ 11.07.2013

Konstantin is sure that he's in love with Marlene and that she reciprocates his feelings. But Marlene doesn't want to acknowledge it because there is too much tying her to Michael.
Troubled, she makes it clear to Konstantin that there is no future for them. Marlene feels overwhelmed by the entire situation and wants to avoid Konstantin. She goes away to Werner's forest cabin for a few days. But she won't be alone there for very long ...

 

Sharing a blanket - Episode 1799
Sharing a blanket - Episode 1799

Episode 1799/ 12.07.2013

While Marlene and Konstantin enjoy their loving bliss in the cabin, disaster strikes for Natascha: while rehearsing a song for her planned live album her voice fails. When she seeks out a specialist the next day, he makes a devastating diagnosis: She will never be able to sing again! While Marlene and Konstantin are considering where to go from there, Natascha is completely desperate and makes a drastic decision...

 

Episode 1800/ 15.07.2013

Michael saves Natascha's life at the last moment. Marlene is incredibly grateful and doesn't have the heart to tell him about her and Konstantin as she had originally planned. When Natascha regains consciousness, Marlene realizes that she's not only deeply upset by the end of her career but also by the separation from Konstantin.


Episode 1801/ 16.07.2013

To shield Natascha from anything that could upset her, Marlene distances herself from Konstantin. Nevertheless, she doesn't want to keep lying to Michael. She approaches him for a talk and tells him that she can't marry him. But she doesn't mention that the reason for her decision is Konstantin. Michael has a hard time accepting the breakup. When he witnesses an intimate moment between Marlene and Konstantin, he instinctively senses that things have become serious between them and he gets livid...

 

Episode 1802/ 17.07.2013

Agitated, Marlene asks Michael not to tell Natascha anything about her relationship with Konstantin. Michael does promise but he lets Marlene feel all of his contempt. Marlene is very sorry that she hurt Michael so much but she can't deny her feelings for Konstantin any longer, even though she can't act on her love at the moment because of Natascha.

 

Episode 1803/ 18.07.2013

When Marlene meets Konstantin during a walk with Natascha, she hides her feelings for him with some effort. Konstantin, who has been rehired as a barkeeper by Werner, is supposed to look for a successor for Natascha per Friedrich's instructions.. Marlene is moved by Natascha's misfortune and has an idea: She offers her mother for them to manage the jewelry shop together. Natascha is touched: Her daughter seems to be the only person she can rely on...

 

Episode 1804/ 19.07.2013

Natascha is shocked: Her own daughter has poached her man. She wants to take revenge and writes an email in Theresa's name to Konstantin, in which she tells him how unhappy she is with Moritz and how much she yearns to be with Konstantin. Konstantin is thrown completely off balance by this mail and withdraws from Marlene. He gives some serious thought to his feelings. Marlene is irritated by Konstantin's behavior but then Natascha pretends to have finally found out why Konstantin left her: He is still in love with Theresa. Natascha shows her daughter the email as proof. Marlene is shocked...

 

Episode 1805/ 22.07.2013

Hurt, Marlene believes that she has lost Konstantin to Theresa. Natascha realizes how sad Marlene is but she doesn’t develop a guilty conscience. In a black mood, Marlene sets the two goldfinches – the symbol for her love for Konstantin – free. And Konstantin truly is deeply confused because of Theresa. While jogging in the park he sees the two birds sitting together on a branch and gets reminded by them of his love for Marlene. Thereupon he realizes who the love of his life is…

 

Episode 1806/ 23.07.2013

During a phone call with Theresa Konstantin learns that she never wrote him an email. He suspects that it was a scheme by Natascha. Upset, Marlene confronts her mother and is stunned when Natascha blames and disowns her. A sad Marlene is comforted by Konstantin on the eve of her birthday, while Natascha complains to Sabrina about Marlene. Marlene brings herself to seek out her mother once more. But Natascha is unforgiving. A fight ensues between them with unfortunate consequences…

 

Episode 1807/ 24.07.2013

Marlene passes out for a moment after the fall and Natascha fears for her daughter’s life. But Michael can quickly give the all-clear. Marlene’s accident makes Konstantin realize that he doesn’t want to wait one moment longer: He proposes to Marlene who happily accepts… Charlotte gets caught up again in the memories of Julius and she breaks off the kiss with Friedrich. Friedrich is understanding and backs off while a het up Charlotte tells Marlene about Friedrich’s advances.

 

Episode 1808/ 25.07.2013

During a walk on the shores of Starnberg Lake, Marlene dreams of having the wedding there. Martin even agrees to officiate the church wedding in that location. But during a talk with him, Marlene and Konstantin learn that the only available date would be in two days time already. After a short hesitation, the two of them decide to follow the hint of fate and throw themselves into wedding preparations.

 

Episode 1809/ 26.07.2013

The news that Marlene and Konstantin are going to get married the next day already hits Natascha harder than she wants to admit and she decides to stay away from the celebration. While still plagued by the sorrow of building her future upon the unhappiness of her mother, Marlene gets a surprise visit from her father Veit. In the end it is he who convinces Natascha to attend Marlene's big day. Natascha finally swallows her pride and comes to the wedding. But Michael wants to stop the wedding at the last moment. Natascha of all people manages to stop him. In a picturesque setting, Marlene and Konstantin get married by Martin in front of their closest confidants.

 

Episode 1810/ 29.07.2013

While Marlene and Konstantin’s wedding is being held in the Fürstenhof park, Pauline lets Leonard have a taste of the leftover butter-cream for the wedding cake. That’s when he realizes with consternation that it is completely spoilt. With help from Leonard, Pauline bakes cupcakes as a substitute in a hurry. Marlene and Konstantin praise Pauline’s efforts.

 

Episode 1811/ 30.07.2013

Marlene can hardly believe her luck: She’s finally Konstantin’s wife and her parents are at her side on this day. Even during the wedding dance, which groom Konstantin dances traditionally with the mother of the bride, Natascha shows magnanimity…. Alfons arrives just at the right moment to save Natascha from Veit’s attack. The next day, Veit reproaches Marlene because she kept Natascha’s schemes from him. While Veit plans to sue Natascha for damages for the costs of his useless search for his missing son Karl, an unknown young man introduces himself to Marlene as an intern at a newspaper interested in the jewelry designer’s background. But during an interview he behaves strangely.

 

Episode 1812/ 31.07.2013

Marlene is sceptical whether the young man is really her lost brother. Konstantin is resolute and demands Karim undergo DNA testing. While Veit is clueless because Marlene and Konstantin only want to let him know about Karim’s existence after they can be sure that they aren’t dealing with a scammer, Karim agonizes over whether he even wants to meet with Veit.

 

Episode 1813/ 01.08.2013

Veit recognizes his long lost son Karl in Karim. While Michael doesn’t hide his resentment over the end of his relationship with Marlene in front of Werner and later Konstantin, Karl and Marlene agree to meet again soon in Florence where Marlene wants to design his new collection with her father. For Konstantin this means having to postpone the honeymoon in Buenos Aires – but still, he’s looking forward to his future with Marlene in Italy.

 

Episode 1814/ 02.08.2013

Marlene’s happiness is shadowed by Michael’s resentment of her and Konstantin, but he finally relents and wishes Marlene all the best for the future. Meanwhile, Nils and Sabrina are organizing a farewell committee: Werner and Charlotte, Natascha, Nils, Sabrina and Tina say goodbye to the happy couple who will start a new life in Florence.

 

(Note from your translator, here at the end of all things Marlene: My translating is far from perfect, but with these spoilers most of the time it was the awkward original German texts and not my skills that caused the awkward English translations. ;-) STAY JEMMA, folks!

-hephylax )