Jenny Hartmann

© Sat1
© Sat1

Jennifer Hartmann or simply Jenny is the cool It-Girl from London that divides, in the “Pestalozzi” school, the exotic bonuses with Ben Bergmann. She has come to Cologne to make her German graduation.

Jenny already has seen a lot on of the world and lived in Riyadh, Cape Town, New York and latest in London. Her father is a business friend of Stefan Bergmann and hence, she lives for the year in the villa of the Bergmanns. Jenny is keeping the secret about the true reason for her move to Cologne to herself.  

At first she joins the volleyball team but after a while she surprises everyone with her beautiful singing. Jenny knows how to make clear if she is not agreeing with other people. She could be a very good student, if she would concentrate on school a bit more, but she will still pass the exams. Jenny has a strong justice and caring sense if it comes to her loved ones and especially Emma.

 

Jennifer Hartmann, kurz Jenny genannt, ist das coole It-Girl aus London. Mit Ben Bergmann teilt sie sich den Exoten-Bonus an der “Pestalozzi”-Schule. Sie ist nach Köln gekommen, um ihr deutsches Abitur zu machen.

Von der Welt hat Jenny schon viel gesehen. Sie wohnte bereits in Riad, Kapstadt, New York und zuletzt in London. Ihr Vater ist ein Geschäftsfreund von Stefan Bergmann. Deshalb wird die Bergmann-Villa für ein Jahr ihr neues Zuhause. Die wahren Gründe für ihren Umzug nach Köln verschweigt Jenny.

Zunächst wird sie Mitglied im Volleyball-Team, doch dann begeistert sie alle mit ihrer tollen Stimme. Jenny versteht es, anderen die Meinung zu sagen. Zudem könnte sie eine sehr gute Schülerin sein, doch dafür müsste sie sich mehr auf den Unterricht konzentrieren. Ihr Abitur wird sie dennoch irgendwie schaffen. Sehr ausgeprägt sind Jennys Gerechtigkeitssinn und Beschützerinstinkt - speziell, wenn es um ihre Liebsten geht und vor allem um Emma.

 


(Some) Legendary Quotes

Lächeln, lächeln, lächeln ... (Folge 104)

Smile, smile, smile ...

 

Das ist mein Problem mit dir. (Folge 114)

That's my problem with you.

 

Manchmal da passieren Sachen im Leben - die passieren einfach. (Folge 116)

Sometimes things happen in life - they just happen.

 

Emma, ich bin verknallt. In dich! Ziemlich heftig sogar. (Folge 116)

Emma, I have a crush. On you! A rather huge one.

 

Kein Spiel, kein Sport, und auch keine Wissenschaft. (Folge 116)

No game, no sport, and no science either.

 

Ich zähle jetzt bis drei, und dann seid ihr weg. Drei. (Folge 120)

I'll count to three now, and then you'll be gone. Three.

 

Wir beide - das ist doch was Besonderes, oder? (Folge 120)

The two of us - that's something special, isn't it?

 

Ich kann's mir nicht mehr ohne dich vorstellen. (Folge 141)

I can't imagine life without you anymore.